Montag, 12. September 2011

Öfter mal was “Neues”! (Update für Montag, den 12.09.2011)

WAS mussten meine Ohren gestern am Sonntag, den 11.09.2011 hören? (Abgesehen von den nicht mehr enden wollenden Trauer-Feiern über 9/11) WAS mussten meine AUGEN sehen und lesen? Richtig: plötzlich ist es für einige DEUTSCHE Politiker nicht mehr unvorstellbar dass “Griechenland aus der Währungs-Union austreten muss/kann/darf!" (Und dies obwohl es noch vor 2 Wochen das GEGENTEIL hieß – aber schließlich ist man ja Politiker, gell?…) – Wie angekündigt wird ja die VENUS (unter anderem auch der “Planet des Geldes” – und somit für LÄNDER die eigene WÄHRUNG…) am 17.09. EXAKT und disharmonisch die Uranus –Pluto (ebenfalls disharmonisch) auslösen. Mit einem Orb (Toleranzwert) von 8° ist dies ab dem 11.09.2011 der Fall – also seit gestern am Sonntag. Sie wird das Uranus-Pluto Quadrat (090°) bis und mit dem 22.09. aktivieren, doch dann ist es noch nicht vorbei, denn vom 18.09. bis zum 02.10. wird die SONNE das GLEICHE tun wie zuvor die VENUS, wobei sich sogar noch der MERKUR dazu gesellen wird…
Wie von mir Ende August angekündigt dürfte also die ZWEITE September-Hälfte wieder bedeutend UNRUHIGER werden als die vergangene erste. Gut möglich dass wir von heute an lesen und hören werden, dass “Griechenland nicht mehr lange in der EU sein wird” – denn wie schon Ende Juli beschrieben betrifft die disharmonische Uranus-Pluto Verbindung VORALLEM GRIECHENLAND! – Und hat nicht die ganze EU-Krise um Frühling 2010 und das ganze Sparprogramm/etc. genau mit diesem Land angefangen?
- Für das schöne Griechenland wird wohl der restliche September und der Beginn des Oktobers 2011 (bis ca. zum 10.10.) ziemlich unruhig werden… (Ich persönlich halte übrigens die Griechen bestenfalls nur für teilweise schuldig – viel mehr halte ich die EU für verantwortlich, denn SIE war es ja die Griechenland im Jahre 2000 in die EU holten, OBWOHL sie schon damals sehr wohl  von “Unregelmäßigkeiten” wussten…)
Bis bald und eine schöne Zeit TROTZ Krisen und Unruhe! Mit himmlischen Grüßen aus der Astroküche. (Bin schon wieder am neue Astro-SUPPE köcheln….)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen