Mittwoch, 25. November 2015

* S+P Worldnews - ☼ VOLLMOND in SCHÜTZE/ZWILLINGE ☼ (MI/25-NOV-2015 um 23h44Cm MEZ/CET) - Mit MARKT & GOLD-Analysen




VOLLMOND in SCHÜTZE/ZWILLINGE

(= SONNE auf 03°20' SCHÜTZE & MOND auf 03°20' ZWILLINGE)



(VERFASST ZWISCHEN DEM 23 bis 25-NOV-2015)


Heute (MI/25-NOV-2015 um 23h44m CE(D)T/ME(S)Z) ist schon wieder ein weiterer VOLLMOND - ich kann mich noch GUT an den Letzten erinnern.
Wie die Zeit verrinnt...
Und die ZEIT und der LAUF der PLANETEN hängen eben zusammen...
Und alles hat seinen Rhythmus - in einem Zyklus.

Nicht zuletzt aus DIESEM GRUND hab ich eine Zuneigung für die Astrologie - weil sie NATUR ist.
(Übrigens: Das Wort MONAT kommt vom anderen deutschen Wort MOND...)
('Viele MONDE sind vergangen mein großer Häuptling Starker Nebel'!...)

(NEU - und VOLLmonde sind sowieso MEISTENS die wichtigsten Zeiten eines Monats. Ich achte deshalb immer darauf WELCHE Aspekte bei einem NEU/VOLLMond gleichzeitig vorhanden sind - so exakt wie möglich. - Jene machen dann oft 'das Hauptthema' bis zur nächsten Mondphase aus...)



(BITTE UNTEN AN DEN HOROSKOP-GRAFIKEN LESEN!)



DAS war es Leute! - Eher KURZ: aber VOLL mit WERTVOLLEM Zeug im Gepäck! ☺


- Für mehr Infos empfehle ich meine MONATS-PROGNOSE:
♦ PROGNOSE ♦ für den NOV-2015 (mit Markt-ANALYSE für Indizes und GOLD)

Sowie evtl. die vorangegangene Mondphase:
NEUMOND in SKORPION vom 11-NOV-2015

***


Es folgen nun noch die Horoskope des VOLLMONDES (ich habe wie immer ZWEI Versionen berechnen lassen - einmal mit Aspekten NUR ZUR MONDPHASE selbst, und einmal 'normal')


_________________________________________________________

Der TRAURIGE VOLLMOND
vom 25-NOV-2015
und die gefährlich-turbulente
Zeitspanne vom 26/30-NOV bis 11/15-DEC-2015


Der VOLLMOND vom MI/25-NOV-2015 auf 03°20' SCHÜTZE/ZWILLINGE
um 23h44m CET/MEZ
steht ziemlich UNGÜNSTIG...

in Konjunktion zum SATURN (plus MERKUR) und gleichzeitig im Quadrat/90° zum NEPTUN.
Dies deutet auf viele und hartnäckige PROBLEME und ERNÜCHTERUNGEN hin, wobei es auch oft zu UNKLARHEITEN und MISSVERSTÄNDNISSEN kommen kann...
Neue (und ALTE) SKANDALE können auffliegen, oder es werden gerade zur Zeit 'neue Mauscheleien' begonnen. Oft heisst es dann aber auch: die REALITÄT / KNALLHARTE WAHRHEIT (= SATURN) kann nicht mehr länger VERBORGEN (= NEPTUN) werden.
Generell eher eine 'düstere Zeit' mit Neigung zu 'schwarzen Gedanken'. Bei VERHANDLUNGEN & VEREINBARUNGEN (= MERKUR) wird es meist zu ENTTÄUSCHUNGEN und FRUSTRATIONEN kommen...
Die Tatsache, dass dieser VOLLMOND auch noch in spannungsreicher 45°/135° Aspekt zum URANUS steht, macht die Sache zu allem hin auch noch UNBERECHENBAR und UNSTABIL. (Als sie SONNE am 24-NOV-2015 exakt im 135° zum URANUS stand, hat die TÜRKEI einen KampFjet der RUSSEN abgeschossen...)
Irgendwann vom 26. bis spätestens 30-NOV-2015, wird dann alles NOCH UNSTABILER und AUCH GEFÄHRLICHER, da...
(bitte weiter UNTEN lesen!)

Der VOLLMOND vom MI/25-NOV-2015 auf 03°20' SCHÜTZE/ZWILLINGE
um 23h44m CET/MEZ

...MARS ab dann bis MINDESTENS bis zum NEUMOND vom 11-DEC-2015 (eher bis 14/15-DEC!) ungünstig zum PLUTO und URANUS stehen wird!
(Da nützt es wohl auch nicht mehr viel, dass am VOLLMOND selbst der Mars im günstigen Sextil/60° zur Sonne-Merkur-Saturn Konjunktion steht - zumal somit ebenjener Mars AUCH im zwiespältig-spannungsreichen Quinkunx/150° zum NEPTUN steht...)
(Und das SATURN-NEPTUN Quadrat der EXAKTESTE Aspekt ist)

Dieser VOLLMOND dürfte ziemlich BEDEUTEND sein/werden, da er zum ERSTEN MAL das SATURN-NEPTUN Quadrat aktiviert, welches wir bis in den Frühherbst 2016 immer wieder einmal AKTIV SEHEN WERDEN und GLEICHZEITIG mit dem MARS nochmals das URANUS-PLUTO Quadrat RE-aktiviert, welches seit spätestens Mitte NOV 2015 (seit den mehrfachen Anschlägen in PARIS!) wieder für viel UNRUHE UND GEFAHR, INSTABILITÄT und EXTREMISMUS und DRUCK und MANIPULATION 'sorgt'.
Dies weil es zwischen Anfang NOV-2015 bis Ende MAR-2016 auf 01-03° wieder exakt wird!

01-OCT-2015: URANUS (R) 90 PLUTO = 05°56' (APPLIKATIV/ZUNEHMEND)
15-OCT-2015: URANUS (R) 90 PLUTO = 05°17' (APPLIKATIV/ZUNEHMEND)
01-NOV-2015: URANUS (R) 90 PLUTO = 04°22' (APPLIKATIV/ZUNEHMEND)
15-NOV-2015: URANUS (R) 90 PLUTO = 03°35' (APPLIKATIV/ZUNEHMEND) !
01-DEC-2015: URANUS (R) 90 PLUTO = 02°45' (APPLIKATIV/ZUNEHMEND) !!
15-DEC-2015: URANUS (R) 90 PLUTO = 02°06' (APPLIKATIV/ZUNEHMEND) !!
01-JAN-2016: URANUS (D) 90 PLUTO = 01°30' (APPLIKATIV/ZUNEHMEND) !!!
15-JAN-2016: URANUS (D) 90 PLUTO = 01°11' (APPLIKATIV/ZUNEHMEND) !!!!
01-FEB-2016: URANUS (D) 90 PLUTO = 01°02' (APPLIKATIV/ZUNEHMEND) !!!!!

15-FEB-2016: URANUS (D) 90 PLUTO = 01°07' (SEPARATIV/ABNEHMEND) !!!!!

01-MAR-2016: URANUS (D) 90 PLUTO = 01°24' (SEPARATIV/ABNEHMEND) !!!!
15-MAR-2016: URANUS (D) 90 PLUTO = 01°51' (SEPARATIV/ABNEHMEND) !!!
01-APR-2016: URANUS (D) 90 PLUTO = 02°34' (SEPARATIV/ABNEHMEND) !!
15-APR-2016: URANUS (D) 90 PLUTO = 03°18' (SEPARATIV/ABNEHMEND) !
01-MAY-2016: URANUS (D) 90 PLUTO = 04°15' (SEPARATIV/ABNEHMEND)




(Graphical Ephemeris and nearly all other Graphics and Charts done with Astro-Software SOLAR FIRE v8)


_________________________________________________________






May the stars be with us!
Tibor Bugetty/FAC (Fine Astrosoup Creator)
c) 2011-2015


**********************************************************

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen