Montag, 31. Oktober 2011

Update für den 31.10. 2011


Update Ende OKTOBER 2011


Der Oktober ist fast zu Ende – doch das Drama um die Schuldenkrise noch lange nicht…

Und dieses Thema hat denn auch die vergangenen Herbstwochen dominiert, so sehr dass man manchmal vergisst dass die Schulden die die USA hat noch VIEL schlimmer sind als jene der EU – aber vielleicht kommt das der USA ja ganz gelegen? 
 - Anyway: unter dem Einfluss von Mars im 135° Winkel zum Uranus und dann zum Pluto zwischen dem 16.10. – 29.10. ging es wieder recht hitzig zu und her und unter dieser Konstellation haben also Merkozy/Sarkel wieder einmal versucht die verloren gegangene Stabilität des Euro zu retten und auch noch gleich ganz Europa mit… – Dabei half Ihnen wohl etwas der günstige Einfluss des Glücks- und Erfolgsplaneten JUPITER, der im Trigon (120° – Winkel) zum Pluto stand. Und der somit etwas von der Brisanz und Schärfe des Uranus-Pluto Quadrates nahm… Kann gut sein, dass dadurch bis etwa zum Frühlingsanfang 2012 sich die allgemeine Krisensituation – vorübergehend – mildert, denn im März 2012 wird sich dieses günstige Trigon zwischen Jupiter und Pluto am Himmel zum DRITTEN und LETZTEN mal formieren. 
(Zum ersten mal hatten wir es Juli 2011 – kurz bevor der “Black August” kam - und zum zweiten Mal eben jetzt.)

- Nach Mitte/Ende März 2012 dürfte es dann aber sehr wahrscheinlich wieder brisanter werden, zumal im JUNI+JULI , AUG + SEP 2012 (4 Monate) sich Uranus und Pluto zum ersten mal EXAKT treffen werden… wiederum angefeuert durch den MARS. 
(Auch wird “Glücksplanet” Jupiter dann den Rest des Jahres 2012 keine wohlwollenden Aspekte mehr machen – was er sowohl im Jahre 2010 in Form einer Jupiter-Uranus Konjunktion und im ausgehenden 2011 in Form eines günstigen Jupiter-Pluto Trigon/120°gemacht hat…)

- Weitere Ereignisse seit meinem letzten Blog war die Festnahme (bzw, wohl Ermordung) von Oberst und Revolutionsführer Muammar Al Gaddafi. Auch hier war es das Uranus-Pluto Quadrat am Himmel, das die ganze Situation ausgelöst hatte. Als Mitte Februar 2011 die Aufstände (= Uranus + Pluto) in Libyen begonnen haben, stand der Uranus auf 29° Fische und der Pluto auf ca. 7° Steinbock… Muammar Gaddafi wurde am 07.06.1942 in SIRTE geboren und hat somit seinen MOND auf ca. 2° WIDDER stehen und man konnte schön sehen, dass um Mitte April 2011 dieser Uranus direkt auf seinem Mond zu stehen kommen wird. (Also knapp 1 Monat NACHDEM die NATO am 21.03. Libyen angriff) – Die Revolution hat den Revolutionsführer herausgefordert! – Auch für das Horoskop von Libyen gilt ganz ähnlich zutreffendes: Ebenfalls Mitte April stand der Uranus am Himmel im disharmonischen Quadrat-Aspekt (90°) zur Sonne des Libyen-Horoskopes vom 24.12.1951, welche auf 02° Steinbock steht… – dies wies sowohl beim Horoskop von Gaddafi wie Libyen auf “Unruhen” hin, welche ja in der Tat folgten. Da Gaddafi ein sehr günstiges Geburtshoroskop hatte und enorm reich war – und durchaus auch etliche treue Anhänger hat – konnte er sich monatelang wehren und in Deckung bringen. 

Doch am 20.10.2011 haben die Rebellen und die Nato ihn aufgefunden – an diesem Tag war der Uranus am Himmel in Konjunktion (am gleichen Ort ) wie sein MOND und zusätzlich kam der MARS dazu. (Mond + Mars + Uranus = plötzliche Gewaltanwendung)

(hier mehr zu Muammar Gaddafi:http://www.n-tv.de/politik/Uebergangsrat-bestaetigt-Gaddafis-Tod-article4575126.html)

- Ein weiteres Ereignis entsprechend der Mars-Uranus-Pluto Verbindung zw. dem 16 . – 29.10. 2011 war das Erdbeben von Van am Sonntag, dem 23.10.2011 in der Türkei. - Hier mehr:
http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/0,1518,793469,00.html

Ebenfalls ein Erdbeben gab es in Peru am 28.10.2011….. (hier mehr: http://www.20min.ch/news/ausland/story/23817898)

Die Prognose für den November 2011 folgt demnächst – bis dahin wünsche ich allen eine galaktische Zeit!

Tibor Bugetty.


*****************************************************************

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen