Dienstag, 24. März 2015

* S+P Worldnews - Germanwings-Absturz mit 144 Toten: Angela Merkel spricht ihr Beileid aus (via spon)


Flug 4U 9525

Schweres Flugzeugunglück über den französischen Alpen:
Vermutlich 67 Deutsche unter den 144 Absturzopfern


(Direkt zum LINK: Germanwings-Absturz: Angela Merkel spricht ihr Beileid aus (spon):)

Wohl gegen um 10h53m Orts-Zeit (in der Nähe von Barcelonnette, France) ist eine GERMANWINGS-Maschine über den französischen Alpen abgestürzt - alle 167 Insassen sind TOT - darunter wohl 67 DEUTSCHE und auch 16 Kinder und 2 Babies.

Die Maschine erreichte ihre Flughöhe um 10h45m - nur EINE Minute später (also 10h46m) verliess sie diese aber und vollbrachte einen 8-minütigen Sinkflug - danach verschwand sie vom Radar. (Alles: SPON)

Laut Flightradar24.com war der Abflug von Flug 4U 9525 für 9.35 Uhr in Barcelona geplant. Tatsächlich hob die Maschine erst gegen 10 Uhr ab. Die Landung in Düsseldorf war für 11.55 Uhr terminiert. Laut französischer Luftfahrtbehörde setzten die Piloten einen Notruf ab, bevor die Maschine vom Radar verschwand. Um 10.41 Uhr und auf einer Flughöhe von knapp 2100 Metern riss das Signal ab. Demnach verlor die Maschine deutlich an Höhe. Sie sank von etwa elf Kilometern bis auf zwei Kilometer.
(via SRF!)

Germanwings-Absturz: Angela Merkel spricht ihr Beileid aus (spon):

Unter den 144 Passagieren des in Südfrankreich abgestürzten Flugzeugs waren laut Germanwings vermutlich 67 Deutsche, darunter auch Schüler und Babys. Bundeskanzlerin Angela Merkel sprach ihr Beileid aus, das Auswärtige Amt hat einen Krisenstab eingerichtet. (Auszug aus SPON)


http://spon.de/vgJkC (Video auf spon)


Astrologisch: 
Da das URANUS-PLUTO Quadrat/90° zwischen dem 20-NOV-2014 bis zum ca. 10-APR-2015 PERMANENT in einem 01° ist und es am heutigen Unglückstag 00°18' abnehmend - also immer noch SEHR EXAKT und bräuchte deshalb gar keinen 'Auslöser' in Form eines anderen Planeten - dem war aber TROTZDEM SO!
Der schnell laufende MOND kam ins Halbquadrat/45° zum URANUS und ins Anderthalbquadrat/135° zum PLUTO...
Nicht nur das: Falls die SCHWEIZER (SRF) - siehe oben - mit der Zeitangabe von 10h41m KORREKT haben - und die Schweizer sind ja bei solchen Sachen meist Weltspitze - so war das laufende MC (Medium Coeli/Himmlesmitte) für die Positionen in etwa des Absturzortes bei 01°25' FISCHE und somit jeweils im exakten Halbquadrat/45° zum fast ganz exakten URANUS-PLUTO- Quadrat!
Und EBENFALLS somit in der DIREKTEN HALBSUMME von URANUS und PLUTO!!

Flug 4U 9525 der GERMANWINGS hätte um 09h35m Ortszeit in BARCELONA/Spanien starten sollen - es wurde aber 10h00m bis es soweit war...
Das MC stand da exakt auf 16° WASSERMANN - und stand somit im Sextil/60° zum URANUS und AUCH im Halbsextil/30° zum PLUTO und aktivierte hiermit das fast exakte URANUS-PLUTO Quadrat!...
Ebenfalls stand auch der MERKUR in Verbindung zum URANUS-PLUTO Quadrat, denn der stand auf 17° FISCHE - im Halbsextil zum URANUS und im Sextil/60° zum PLUTO - somit hiess es aber AUCH: MC/MERKUR Halbsumme am gleichen Ort wie die URANUS/PLUTO Halbsumme!!!!


- MORGEN folgen noch HOROSKOPE und evtl. Ergänzungen - heute reicht es mir nicht mehr...



*****

Über der Absturzstelle von Flug 4U 9525 der GERMANWINGS in den französischen Alpen

(Quelle DPA)
*****




May the stars be with us!
Tibor Bugetty/FAC
c) 2011 - 2015


****************************************

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen