Donnerstag, 5. März 2015

* S+P Worldnews - ☼ VOLLMOND in FISCHE ☼ (DO/05-MAR-2015) - Mit MARKT & GOLD-Analysen



VOLLMOND in FISCHE
(= SONNE auf 14°50' FISCHE & MOND auf 14°50' JUNGFRAU)



(VERFASST ZWISCHEN DEM 04-MAR-2015 bis 05-MAR-2015)


Heute (DO/05-MAR-2015 um 19h05m CET/MEZ) ist schon wieder ein weiterer VOLLMOND - ich kann mich noch GUT an den Letzten erinnern.
Wie die Zeit verrinnt...
Und die ZEIT und der LAUF der PLANETEN hängen eben zusammen...
Und alles hat seinen Rhythmus - in einem Zyklus.

Nicht zuletzt aus DIESEM GRUND hab ich eine Zuneigung für die Astrologie - weil sie NATUR ist.
(Übrigens: Das Wort MONAT kommt vom anderen deutschen Wort MOND...)
('Viele MONDE sind vergangen mein großer Häuptling Starker Nebel'!...)

(NEU - und VOLLmonde sind sowieso MEISTENS die wichtigsten Zeiten eines Monats. Ich achte deshalb immer darauf WELCHE Aspekte bei einem NEU/VOLLMond gleichzeitig vorhanden sind - so exakt wie möglich. - Jene machen dann oft 'das Hauptthema' bis zur nächsten Mondphase aus...)



Der DRITTE Vollmond im Jahre 2015 (am 05-MAR-2015) dürfte auch nicht sehr viel besser werden, als derjenige vom 05-JAN-2015 UND VOM 03/04-FEB-2015... 


GRUND:

  1. Der heutige Vollmond findet unter einem FAST gleichzeitig EXAKTEN URANUS-PLUTO(-MKNOTEN) (T-) Quadrat/90 statt... (Siehe Grafiken weiter unten.)
  2. Kommt dazu, dass die VENUS-MARS Konjunktion ungünstig zu ebenjenem steht... 
  3. Und der JUPITER aktiviert ebenfalls das fast exakte URANUS-PLUTO Quadrat - via Trigon/120° zum URANUS, aber AUCH via Quinkunx/150° zum PLUTO!... 
  4. Das JUPITER-URANUS Trigon ist allerdings bei diesem VOLLMOND der EXAKTESTE Aspekt unter den langsam laufenden Planeten... (Danach kommt aber gleich das URANUS-PLUTO Quadrat und hernach das JUPITER-PLUTO Quinkunx.)
  5. Der MOND steht aber NOCH EXAKTER im Quinkunx/150° zum URANUS (als der JUPITER im Trigon zu jenem...) und somit die SONNE im ebenfalls noch exakteren Semisextil/30° zum URANUS... (auf nur 00°09' exakt!)
  6. Somit ist fraglich ob sich das an und für sich recht günstige JUPITER-URANUS Trigon auch auf die Länge effektiv günstig auswirken kann - und WENN dann wohl nur für ein paar Tage - höchstens bis Mitte März, bis kurz vor der Exaktheit des URANUS-PLUTO Quadrates am 17-MAR...
  7. Beim NEUMOND vom 20-MAR wird dann aber der gleichzeitig exakteste Aspekt unter den langsam laufenden Planeten effektiv das URANUS-PLUTO Quadrat sein, das dann zum 7 x exakt sein wird seit dem Jahre 2012...(Mit einem Orb=Toleranzwert von relativ bescheidenen 03° wirkt es aber schon seit Frühling/Sommer 2010 und noch bis Frühling 2017...) 
  8. Kommt dazu dass BEIDE DIREKT-LÄUFIG sein werden, was bei den anderen 6 mal NICHT DER FALL WAR; da war IMMER jeweils entweder der URANUS oder der PLUTO RÜCKLÄUFIG...   



Es gilt in Bezug auf 'Weltliche Belange und Ereignisse':


WARNUNG/FAKT(WIEDERHOLUNG):
Zwischen ca. dem 20-NOV 2014 bis und mit nach der ersten APR-Woche 2015 (ca. 07-APR-2015) wird das spannungsreiche URANUS-PLUTO Quadrat - welches im März 2015 zum 7. und letzten Mal exakt werden wird - die GANZE ZEIT ÜBER in einem 01° Orb zueinander stehen, was die ganze Angelegenheit NICHT ENTSPANNEN dürfte... (was im übrigen eine Zeitspanne von etwas mehr als 4 Monaten sein wird!) 


- ERWARTE NICHT VIELE POSITIVE VERÄNDERUNGEN! (GEFAHR, UNRUHE, UNBERECHENBARKEIT)
(Vermutlich mehr oder weniger PERMANENT bis Anfangs APR-2015...)


- SEHR WAHRSCHEINLICH WIEDER VERMEHRT UNFÄLLE, KATASTROPHEN, UNRUHEN, DEMOS & ATTENTATE / MORDANSCHLÄGE, MACHTDEMONSTRATIONEN...
(speziell bei NEU und VOLLMONDphasen und ganz speziell wenn jene das URANUS-PLUTO Quadrat aktivieren werden ODER wenn die schnell laufenden Planeten - Merkur, Venus, die Sonne und er Mars - das gleiche tun.
- I'll let you know!) ACHTUNG: 05-MAR-2015!


FINANZEN: 
SEHR UNBERECHENBAR und UNSTABIL!...
(Nichts scheint mehr 'sicher' zu sein und das UNGEWOHNTE scheint zur NORM zu werden... Permanente starke Schwankungen dürften die Folge sein...)
Vor allem ab/um den 05 MAR-2015 herum...


(Auch hier gilt: Für die ganze Phase vom 20-NOV-2014 bis ca. 07-APR-2015 muss man mit so ziemlich ALLEM RECHNEN - nur NICHT mit dem 'ÜBLICHEN und NORMALEN'! - STARKE Ausschläge nach OBEN - wie genauso heftige nach UNTEN - könnten fast zur NORM werden. Sie werden UNERWARTET und PLÖTZLICH und oft HEFTIG und VEHEMENT auftreten...) 





DAS war es Leute! - Eher KURZ: aber VOLL mit WERTVOLLEM Zeug im Gepäck! ☺


- Für mehr Infos empfehle ich meine MONATS-PROGNOSE: Prognose für den März 2015
***


Es folgen nun noch die Horoskope des VOLLMONDES (ich habe wie immer ZWEI Versionen berechnen lassen - einmal mit Aspekten NUR ZUR MONDPHASE selbst, und einmal 'normal')

Njoy!






Der VOLLMOND vom 05. März 2015 auf 14°50 FISCHE/JUNGFRAU
um 19h05m CET/MEZ
Der Vollmond steht AUCH dieses mal WIEDER in in Verbindung zum URANUS-PLUTO Quadrat - wie man im obigen Chart sehen kann...
Die SONNE steht im Sextil/60° zum PLUTO - aber AUCH im Halbsextil/30 zum URANUS. (Exakt UMGEKEHRT wie beim Vollmond vom 04-FEB-2015) Vom MOND aus gesehen ist es quasi ebenfalls 'umgekehrt': Der Mond macht ein Trigon/120° zum PLUTO, aber AUCH ein Quinkunx/150° zum URANUS...
Somit aktiviert dieser MÄRZ-Vollmond im 2015 wiederum das spannungsreiche URANUS-PLUTO-MONDKNOTEN T-Quadrat, welches nur noch 00°24'  von seiner Exaktheit entfernt ist - was im Übrigen am 17-MAR-2015 der Fall sein wird!
(Und im unteren Horoskop sehen wir, dass...)



Der VOLLMOND vom 05. März 2015 auf 14°50 FISCHE/JUNGFRAU
um 19h05m CET/MEZ
(Und im unteren Horoskop sehen wir, dass...)
Dass das URANUS-PLUTO Quadrat, welches FAST EXAKT ist, noch durch weitere DREI Planeten aktiviert wird!

Die VENUS-MARS Konjunktion im WIDDER steht in Konjunktion zum URANUS - und somit natürlich logo auch im Quadrat/90° zum PLUTO...
Und der JUPITER welcher im LÖWE steht macht ein harmonisches Trigon/120° zum URANUS (und somit auch zur VENUS und zum MARS) - aber AUCH ein zwiespältig-spannungsreiches Quinkunx/150° zum PLUTO!...



 FAZIT:
Ein MÄRZ mit SCHMÄRZ!




(Graphical Ephemeris and nearly all other Graphics and Charts done with Astro-Software SOLAR FIRE v8)
 





May the stars be with us!
Tibor Bugetty/FAC (Fine Astrosoup Creator)
c) 2011-2015


**********************************************************



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen