Freitag, 13. Januar 2017

* S+P Worldnews - ☼ VOLLMOND in STEINBOCK ☼ (DO/12-JAN-2017 um 12h27m CEST/MESZ) Mit MARKT & GOLD-Analysen

SORRY: DER POST KOMMT EIN TAG ZU SPÄT - ABER ICH WAR SO HINGERISSEN VON DER 'NEWS-CONFERENCE' DIESES ZIRKUS-CLOWNS AUS NEW YORK VOM 11-JAN-2017 ALS DAS SONNE-URANUS QUADRAT AUF 01° (SEPARATIV) EXAKT WAR...
DASS MIR DIE SPUCKE WEGBLIEB UND ICH FÜR FAST 1 TAG WIE GELÄHMT WAR!
(HINWEIS: DIESER VOLLMOND HAT FAST GENAU DIE GLEICHEN PLANETEN-POSITIONEN WIE DIE 'NEWS-CONFERENCE' DES URANUS-ZAMPANOS AUS QUEENS...)



VOLLMOND in STEINBOCK/KREBS
vom DO/12-JAN-2017

(= SONNE auf 22°27' STEINBOCK & MOND auf 22°27' KREBS)
(TEXT: BITTE UNTEN AN DEN HOROSKOP-GRAFIKEN LESEN!)



(VERFASST ZWISCHEN DEM 11 bis 13-JAN-2017)

Heute (DO/12-JAN-2017 um 12h33m CE(S)T/ME(S)Z) ist schon wieder ein weiterer VOLLMOND - ich kann mich noch GUT an den Letzten erinnern.
Wie die Zeit verrinnt...
Und die ZEIT und der LAUF der PLANETEN hängen eben zusammen...
Und alles hat seinen Rhythmus - in einem Zyklus.

Nicht zuletzt aus DIESEM GRUND hab ich eine Zuneigung für die Astrologie - weil sie NATUR ist.
(Übrigens: Das Wort MONAT kommt vom anderen deutschen Wort MOND...)
('Viele MONDE sind vergangen mein großer Häuptling Starker Nebel'!...)


(NEU - und VOLLmonde sind sowieso MEISTENS die wichtigsten Zeiten eines Monats. Ich achte deshalb immer darauf WELCHE Aspekte bei einem NEU/VOLLMond gleichzeitig vorhanden sind - so exakt wie möglich. - Jene machen dann oft 'das Hauptthema' bis zur nächsten Mondphase aus...)



(BITTE UNTEN AN DEN HOROSKOP-GRAFIKEN LESEN!)



DAS war es Leute! - Eher KURZ: aber VOLL mit WERTVOLLEM Zeug im Gepäck! ☺


- Für mehr Infos empfehle ich meine MONATS-PROGNOSE:
♦ PROGNOSE ♦ für den JAN-2017 (mit Markt-ANALYSE für Indizes und GOLD)

Sowie evtl. die vorangegangene Mondphase:
NEUMOND in STEINBOCK vom 29-DEC-2016

***


Es folgen nun noch die Horoskope des VOLLMONDES (ich habe wie immer ZWEI Versionen berechnen lassen - einmal mit Aspekten NUR ZUR MONDPHASE selbst, und einmal 'normal')



_______________________________________________________


Der VOLLMOND vom DO/12-JAN-2017 auf 22°27'
STEINBOCK/KREBS
um 12h27m CE(S)T/ME(S)Z

WICHTIGER HINWEIS: Dieser VOLLMOND dürfte vor allem für den designierten US-Präsident (fast hätte ich geschrieben: TOUPET-VERKÄUFER! ;-)) Donald TRUMP nicht zuletzt von GROSSER BEDEUTUNG SEIN/WERDEN!
GRUND: Dieser Vollmond findet unter einem 'stressigen' und 'durchgeknalltem' SONNE-URANUS Quadrat statt - in ungünstiger Verbindung zum PLUTO und JUPITER...
(RE-Aktivierung des URANUS-PLUTO Quadrates, das seit ca. 2010 - je nach Orb - bis Frühling 2017 für viele Turbulenzen und Unberechenbarkeiten 'sorgte'...!)
Generell ein 'TURBULENTES' Horoskop mit wenig Grund zur Hoffnung oder Freude...

Somit wissen wir SCHON JETZT WIE die AMTSZEIT von DJ TRUMP BEGINNEN und ENDEN wird:
DURCHGEKNALLT-NERVTÖTEND-UNBERECHENBAR.
Kurzum: BESCHISSEN-BEKACKT-BEKNACKT!   


Dieser Vollmond hat viele ÄHNLICHKEITEN mit jenem von DJ TRUMP - denn ER hat eine SONNE-URANUS Konjunktion (der leicht 'Ver-rückte'...) während diese letzte MONDPHASE VOR SEINER AMTSEINSETZUNG am 20-JAN-2017 eben ein SONNE-URANUS Quadrat hat...
Ebenfalls bekommt URANUS eine Opposition/180° von JUPITER und somit macht die SONNE und der MOND - bzw. der VOLLMOND - je ein Quadrat zum JUPITER.
Herr DRUMPF 'besitzt' ein JUPITER-URANUS Trigon, während gleichzeitig die SONNE und der MOND ebenfalls ein solches zum JUPITER machen....
Kommt noch dazu, dass eine SONNE-PLUTO Konjunktion zum Zeitpunkt des Vollmondes war/ist - während Herr Zirkusdirektor ein SONNE-PLUTO Halbquadrat hat.
(Somit steht beim 'DJ' SEIN VOLLMOND nicht nur in Konjunktion zum seinem URANUS - sondern auch noch 'spannungsreich' zu seinem PLUTO und hiermit haben wir schon wieder eine weitere Gemeinsamkeit zu DIESEM VOLLMOND: Eine prominente und eher 'ungünstige' URANUS-PLUTO Verbindung!)  

Es ist interessant zu sehen/wissen, dass der letzte VOLLMOND kurz vor seine Inauguration seinem Horoskop so ähnlich ist - zumindest von den PLANETEN-KOMBINATIONEN her...

Es verheisst aber NICHTS GUTES - zumal sein Horoskop (vor allem seine SONNE-URANUS Konjunktion) direkt auf dem MARS der USA steht; doch dazu bald einmal MEHR in einem separaten Post...


ICH persönlich hoffe immer noch, dass das ab HEUTE (11-JAN-2017; mit einem Orb von 04°50' applikativ) definitiv aktiv werdende MARS-SATURN Quadrat das in Opposition und im Quadrat zu seiner SONNE-URANUS Konjunktion steht, sich für SEINE GESUNDHEIT so MIES WIE NUR MÖGLICH AUSWIRKEN DARF und er KURZ vom AMTSANTRITT zb. eine HERZATTACKE oder einen SCHLAGANFALL erleidet oder er im BETT vom 19. auf den 20. Jänner einfach SANFT ENTSCHLÄFT während er von einer seiner bekackten BLONDINEN-WAHLEN träumt...
(Eine der letzten hat er übrigens SEHR WOHL im Jahre 2013 in MOSKAU abgehalten - zusammen mit einem russischen 'INVESTOR-GEBRÜDERPÄRCHEN' von dem nicht einmal VLADIMIR PUTIN viel hält - bzw. SEHR VIEL HÄLT...) 



Tatsächlich hat Trump schon vor 30 Jahren - also ENDE der 80er! - erste Geschäftskontakte nach Moskau angebahnt. Ein Hotelprojekt zerschlug sich, doch reiche Russen erwarben Trump-Immobilien in den USA. Mehrere Mitglieder des Regierungsteams Trumps verfügten über exzellente Kontakte nach Russland. Paul Manafort, Trumps Wahlkampfmanager, war im Sommer wegen Korruptionswürfe im Zusammenhang mit seiner PR-Arbeit für den Putin-Vasallen Viktor Janukowitsch, den Ex-Präsidenten der Ukraine, gestürzt.


(Auszug aus einem Artikel von DIE PRESSE.com: - http://diepresse.com/home/politik/aussenpolitik/5152498/Donald-Trumps-MoskauConnection)




(lies weiter unten...)




Der VOLLMOND vom DO/12-JAN-2017 auf 22°27'
STEINBOCK/KREBS
um 12h27m CE(S)T/ME(S)Z


Hier sehen wir das GROSSE QUADRAT zwischen dem VOLLMOND und URANUS und PLUTO plus JUPITER sehr schön - kommt sogar noch der MONDKNOTEN via 45/135° Aspekte auf 05° Jungfrau dazu...
Dieser VOLLMOND steht ungünstig (in weiter Konjunktion/Opposition) zur MERKUR-PLUTO Opposition der USA und somit ebenfalls ungünstig zur ASZENDENT-URANUS Opposition der USA - sprich ungünstig zur ASZENDENT-URANUS-MERKUR-PLUTO Verbindung (im 45° Modus) der USA.
(Dies weist auf VIEL AUFREGUNG und UNBERECHENBARKEITEN hin, sowie STRESS und etliche 'SENSATIONEN' und TURBULENZEN. Steht auch noch der SATURN des Vollmondes in Opposition zum MARS der USA und im Quadrat zum NEPTUN, was auf MISSERFOLGE und LÜGEREIEN hinweist - im schlimmsten Falle weist BEIDES ZUSAMMEN auf eine HEFTIGE TENDENZ zur AUFLÖSUNG und 'VERNICHTUNG' hin...


Die USA wird es NICHT LEICHT haben im 2017.

Auch das INAUGURATION Horoskop vom 20-JAN-2017 zeigt nicht viel Gutes an.  



DJ TRUMPELSTILZ

(hopefully will SOON be TRUMPLED UNDERFOOT!)



GOSH - Donnie!!!!

(Donnie's such an Asshole!...)
(dTRumPb all over - a little VERY ugly on da side)




Donald Trump is not what he seems. The supposed master of media manipulation stumbled so often at his first press conference, it is hard to recall why anyone thought the TV star was good at this stuff in the first place. (From: see LINK below)
Trump's trainwreck press conference ushers in a shambolic presidency | Richard Wolffe | Opinion | The Guardian:


10-JAN-2017 (under SUN-URANUS Square + SUN-PLUTO Conjunction)
Donald Trump Was Bailed Out of Bankruptcy by Russia Crime Bosses | Alternet:



____________________________________________________




Finanzen - Aktien - Gold: 


Man beachte dazu meine JAN-2017 Prognose!
(WICHTIGE DATEN!)

(Link OBEN!)




______________________________________________________________


DRJ

(David Robert Jones)
also known to the vast masses as 
DAVID BOWIE
(4 ever)

RIP

(Foto shot in either late 1975 or early 1976)




_____________________________________________________



May the stars be with us and especially with the US!
Tibor Bugetty/FAC (Fine Astrosoup Creator)
c) 2011-2017



_________________________________________

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen