Dienstag, 19. März 2013

Astrosuppen-Update DI/2013-03-19


AMOKLÄUFER VERLOR DEN MUT UND TÖTETE SICH SELBST

Wie wir ja wissen kommt es unter spannungsreichen MARS-URANUS Aspekten (dazu gehören die Quadratur/90° und die Opposition/180° und oft auch die Konjunktion/0°) oft auch zu GEWALTTATEN - speziell wenn diese noch durch die SONNE und PLUTO ungünstig aktiviert wird.

Das war KNAPP - und GLÜCK! Hier mehr dazu: http://www.20min.ch/ausland/news/story/16261860

und dann noch DAS:

ATOMRUINE: STROMAUSFALL IN FUKUSHIMA - KÜHLUNG AUSSER BETRIEB

http://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/fukushima-stromausfall-legt-kuehlsystem-lahm-a-889635.html
(Tja EBEN: Unter ungünstigen Uranus-Aspekten kommt es OFT - aber net immer, gell - zu ZWISCHENFÄLLEN...)

Trotzdem: Alles Gute aus der Astro-Suppenküche!

(PS: Auf ZYPERN haben sie so heftig REBELLIERT gegen diesen doch recht befremdlichen Entschluss, dass man jetzt ein bisschen zurückkrebst... - Im übrigen apropos ZURÜCKnehmen: seit gestern - 18.03.2013 - ist der MERKUR nicht mehr RÜCKläufig...Der Entschluss dazu aber wurde übers Wochenende gefasst, als er das NOCH war... Entscheidungen/Aktionen die man unter einem rückläufigen Merkur macht, werden ja oft zuRÜCKgenommen - aus welchem Grund auch immer. - Und deshalb ist für mich die Papst-Wahl auch so 'fragwürdig'... Irgendwas 'kommt da wohl noch'. - we will see!)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen