Montag, 6. Mai 2013

World-News and the Planets - Israel und MARS/SATURN Aspekte.



ISRAEL wurde unter einer MARS-SATURN Konjunktion gegründet

In meinem Post vom 05.Mai 2013 wo ich über den Angriff Israels auf Syrien schrieb, erwähnte ich dass Israel OFT (nicht immer... was gibt es schon immer?) unter MARS zu SATURN Aspekten angegriffen wird - ODER angreift.
(Hier der Link zum Post vom 05. Mai 2013: ISRAEL bombardiert SYRIEN)

Dazu ein paar interessante Erklärungen und Tatsachen:
  • Der Staat ISRAEL wird am 14.Mai 1948  um 16.00 (u/o 16.37) in Tel Aviv gegründet -  ca. 2 Wochen als die MARS-SATURN Konjunktion am Himmel noch von Einfluss war. (Die Sonne von Israel's 'Geburtshoroskop' steht in weitem Quadrat zum MARS und im weiten Quadrat zum SATURN!) (ASTROSPEAK: Am 22.Mai 1948 war das SONNE-MARS Quadrat exakt; am 07.Mai war das SONNE-SATURN Quadrat exakt. Um den 14.Mai herum war die SONNE exakt im Quadrat zur Halbsumme von MARS/SATURN... - Diese astrologischen Facts sind meiner Meinung nach verantwortlich dafür WESHALB Israel und seine Nachbarn so oft im STREIT liegen... Ein Land/Staat das unter einem - noch dazu ZUNEHMENDEN -  Quadrat zwischen MARS und der SONNE gegründet wird, steht oft viel UNFRIEDEN ins Haus. Egal ob AKTIV oder PASSIV - egal ob Täter oder Opfer...) 
  • Der Unabhängigkeitskrieg von 1947 beginnt am 30. November 1947 (und endet am 15. Mai 1948) - kurz nach einer MARS-SATURN Konjunktion! (MARS wird von der Erde aus gesehen rückläufig)
  • WÄHREND diesem Unabhängigkeitskrieg gab es eine mehrwöchige MARS-SATURN Konjunktion am Himmel! (Vom 27. Februar bis zum 28. April 1948 - also 2 Monate bzw. 8 Wochen - mit einem 07°Orb)
  • Der Sinai/Suez-Kanal-Krieg beginnt am 26.10.1956 (und endet im März 1957) - hier gibt es KEINE Verbindung zwischen Mars und Saturn. dafür aber AUCH eine SATURN - PLUTO Aspektierung wie im 'Staatshoroskop' von Israel - welches eine Saturn-Pluto Konjunktion hat UND wie im 'JOM KIPPUR-Krieg' von 1973!
  • Der '6-Tage Krieg' beginnt kurz nach einer MARS-SATURN Opposition/180°! Verstärkt durch MERKUR - jeweils im Quadrat/90° dazu und verstärkt durch die SONNE - im Trigon/120° zum Mars und im Sextil/60° zum Saturn. (Der MOND war am 05.06.1967 in der MITTE von STIER - in weiter Konjunktion zur SONNE von Israel und im Quadrat/90° zur SATURN-PLUTO Konjunktion von Israel...)  
  • Der 'Jom Kippur-Krieg' beginnt am 06.Oktober 1973 (und endet am 26. 10. 1973) bei einem MARS-SATURN Sextil/60°!(ASTROSPEAK;  Am 06.10.1973 gab es ein MARS Sextil/60° SATURN. SATURN und PLUTO stehen im Quadrat. Ein paar Tage zuvor stand die SONNE im 90° zum SATURN und im 150° zum MARS, sowie im in Konjunktion zum PLUTO...)
  • Auch der LIBANON-Krieg von 1982 hatte einen starken Bezug zwischen MARS, SATURN und PLUTO:  Er begann durch den israelischen Einmarsch vom 06.06.1982 und endet erst MItte September 1982. Am 06.06. stand der MARS auf 04° WAAGE, SATURN auf 15° und PLUTO auf 24° WAAGE. Vom 20.06.1982 lief der MARS in die Konjunktion zu SATURN und PLUTO. Diese Phase ging - mit einem 07°Orb - bis zum 06. August 1982. (AM Beginn des Krieges stand die SONNE auf 15° Zwillinge und der SATURN auf 15° Waage - beide also in Verbindung zur SATURN-PLUTO Konjunktion von ISRAEL auf 12°-16° Löwe... MARS am Himmel stand exakt im Sextil/60° zum MOND auf 4° Löwe von Israel.)
  • Der zweite LIBANON-KRIEG vom Juli 2006 hat ähnliches zu bieten: Er begann am 12.07.2006. Kurz zuvor - vom 04.06. bis 02.07.2006 stand der MARS am Himmel in Konjunktion zum SATURN (07° Orb) - exakt war sie um den 17/19.06.2006 herum...  - Am Tag des Ausbruchs des Krieges (12.07.2012) stand der MARS am Himmel auf 23° Löwe - ABSOLUT EXAKT im Quadrat/90° zur SONNE von Israel!  Kurz darauf kommt er auch in Konjunktion zum MARS von ISRAEL selbst - zwischen dem dem 17. - 21.Juli 2006...

Man sieht also: Zwischen dem Unabhängigkeits-Krieg vom 30.11.1947 bis zum Gründungshoroskop des Staates Israel am 14.Mai 1948 und vielen Kriegen zwischen Israel und seinen Nachbarn gibt es oft eine GEMEINSAMKEIT: Eine MARS-SATURN Verbindung am Himmel - meist 'ungünstiger Natur'! Auch von grossen Einfluss scheinen die SATURN-PLUTO Verbindungen...


PS: Beim Angriff von Israel auf Syrien vom 04/05.Mai 2013 - also gestern - war die SONNE-MARS Konjunktion im Stier auf im Quadrat/90° zur Konjunktion von SATURN und PLUTO im Löwen von Israel... Diese Phase geht noch bis zum 14.Mai. Dann kommt die SONNE aber in Verbindung zum SONNE-MARS Quadrat von Israel, die erst am 30/31. Mai endet... 
(Zu dieser Zeit aktiviert allerdings auch der MARS am Himmel via 45°/135° das am 20. Mai exakt gewordene URANUS-PLUTO Quadrat 90° am Himmel...) - Dies lässt die Vermutung aufkommen dass ISRAEL eventuell seine 'Intervention' in Syrien zur Zeit noch nicht beenden will - oder aber dass Präsident ASSAD sehr sauer wird...


- As always: My best wishes and stay tuned!



************************************************************

1 Kommentar:

  1. Gerade habe ich gelesen, dass Nordkorea auch im Jahre 1948 gegründet wurde. Allerdings erst am 9. September. Die Sonne war 16° Jungfrau, während der Mars bereits auf etwa 4° Skorpion stand. Der Saturn auf 29° Löwe. Die genaue Zeit habe ich leider nicht.

    AntwortenLöschen