Mittwoch, 10. April 2013

World-News and the Stars: Will GERMANY leave the EURO?


WIRD DEUTSCHLAND DEN EURO VERLASSEN?
WILL GERMANY LEAVE THE EURO? 


Wie ich schon in meinem Post vom 31. März 2013 (siehe hier: http://astrosuppe.blogspot.com/2013/03/world-news-and-stars-update-31-march2013.html) ankündigte, werden diverse Länder besonders STARK von der zur Zeit aktuellen URANUS-PLUTO Quadratur/90° betroffen sein, bzw. sind es schon…

Es sind folgende:

 * FRANKREICH (= SONNE und MERKUR auf 10/11° WAAGE)

 * ENGLAND/UK  -also auch WALES, SCHOTTLAND und NORD-IRLAND
( = SONNE auf 10° STEINBOCK, ASZENDENT auf 07° WAAGE und das MEDIUM COELI/HIMMELSMITTE auf 09° KREBS)

* BURMA ( = SONNE und MERKUR auf 12° STEINBOCK - NEPTUN auf 12° WAAGE und MOND auf 17° WAAGE...)

* UNGARN ( = ASZENDENT auf 07° STEINBOCK, SATURN auf 09°und NEPTUN auf 10° STEINBOCK, sowie JUPITER auf 11° KREBS)

* TÜRKEI (?) ( = ASZENDENT auf 07° KREBS)

* PAKISTAN ( = ASZENDENT auf 12° WIDDER und MARS auf 15° STEINBOCK)

* CHINA ( = SONNE auf 07° WAAGE und MERKUR und NEPTUN auf je 13°/14° WAAGE und MONDKNOTEN auf 16° WIDDER. - URANUS auf 05° KREBS...)

* EUROPEAN UNION  ( = SONNE auf 05° WIDDER, MERKUR auf 10° WIDDER, ASZENDENT auf 6° WAAGE und MC auf 7° KREBS)

* GRIECHENLAND ( = SONNE, MERKUR und JUPITER auf 04-06° WIDDER, sowie  SATURN auf 15° WIDDER... URANUS und NEPTUN auf 03° STEINBOCK)

 * U.S.A!  (= SONNE AUF 13° KREBS und SATURN auf 14° WAAGE)

und eben auch:

 * DEUTSCHLAND! (= SONNE auf 09° WAAGE und URANUS auf 05° STEINBOCK, sowie NEPTUN auf 11° STEINBOCK. - SATURN auf 18° STEINBOCK...)


ALLE diese Länder werden wohl BALD (Frankreich? England? = April und Mai 2013? - USA = Juli und August 2013??) von sich reden machen - das MUSS nicht unbedingt mit der Finanzkrise/Weltwirtschaftskrise zu tun haben, es ist aber sehr WOHL MÖGLICH...
(IM Falle von BURMA, PAKISTAN und der TÜRKEI mag es sich um andere Angelegenheiten und Themen handeln... - Im Falle von UNGARN scheint es eine Mischung aus INNEREN und ÄUßEREN Einflüssen zu sein...)

- Nun habe ich schon OFT gehört und gelesen - unter anderem im SPIEGEL ONLINE vor circa 2 Jahren - dass eventuell auch DEUTSCHLAND den EURO verlassen könnte... Heute meint George SOROS im Spiegel was dazu:

* George Soros: "Falls jemand den Euro verlässt, sollte es Deutschland sein"

Hier mehr dazu: http://www.spiegel.de/wirtschaft/starinvestor-george-soros-deutschland-soll-eurobonds-zustimmen-a-893142.html


- Wish you a nice day! And til soon...


**********************************************************


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen