Samstag, 19. Oktober 2013

World-News and the Stars - SENSATION! SKANDAL! - Italienischer Verbrecher Silvio B. zu 2 Jahren BERUFSVERBOT verurteilt!!!


EILMELDUNG - BREAKING NEWS
Italien: 2 Jahre Ämterverbot für Skandalnudel-Verbrecher SILVIO B. 


Wie ich in meinem Blog hier am 07-OCT-2013 unter Das definitive Ende des Silvio B.? gepostet habe, dürfte Herr Berlusconi um den 20 Oktober eine 'miese Zeit haben' - nun: HEUTE haben wir den 19-OKT-2013...


Ich schrieb wortwörtlich:

Nun scheint es so, dass sein ENDE definitiv hier ist - zumindest ist das schwer zu HOFFEN, denn ab März 2014 sieht es für ihn wieder BESSER aus! - Deshalb an alle Italiener (vor allem an jene die gerade diesen Blog lesen): LEGT NOCH EINEN DRAUF - ihr habt noch gute 4 ein halb Monate Zeit - sonst könnte es sein, dass er ab März/Frühling 2014 wieder als ZOMBIE aufersteht!... - also: leitet diese Zeilen weiter gen Rimini!! ☺

(Das beste wäre ja wenn er plötzlich ablebt - um den 20. Oktober 2013 wäre so eine Possibilität, auch im August 2014 und dann noch mehrmals im 2015...)


- Nun ist er zwar nicht VERSTORBEN (wie es mir persönlich am liebsten wäre) aber er hat eine (weitere) EMPFINDLICHE NIEDERLAGE erlitten um exakt den 20. OKTOBER 2013 herum. 


Hier mehr: 

* SA/19-OCT-2013 EILMELDUNG!
Gerichtsurteil: Zwei Jahre Ämterverbot für Berlusconi
Ein Berufungsgericht in Mailand hat gegen Silvio Berlusconi ein zweijähriges Ämterverbot verhängt. Es folgte damit dem Antrag der Staatsanwaltschaft in dem Verfahren gegen den früheren italienischen Ministerpräsidenten. (Auszug aus spiegel.de) Hier mehr:





Berlusconi am FLENNEN...


Wie bin ich zu dieser Annahme/Prognose gekommen mit dem 20. Oktober 2013? 
Ziwschen dem 16-20. Oktober lief/läuft der MARS am HIMMEL über den MARS von Silvy-OH: Bär Lusconi, wobei man nicht vergessen darf, dass der MARS am HIMMEL (also zur Zeit) in OPPOSITION zum NEPTUN steht - was oft ein große Neigung zum VERLUST, zum VERLIEREN, zum VERSAGEN mit sich bringt.
(Und OFT auch ungünstig für die GESUNDHEIT ist... deshalb auch meine Anspielung dass er um den 20. Oktober herum versterben könnte...)
Dazu kommt dass in den vergangenen Jahren 2012 und 2013 der NEPTUN am Himmel AUCH in OPPOSITION zu seinem eigenen MARS stand... was wiederum auf das GLEICHE hinweist!
Obwohl die Opposition/180° vom NEPTUN am Himmel zum MARS von Bär Lusconi nur noch 1° exakt ist, hat der Mars am Himmel dies vorübergehend wieder REaktiviert...

Es hiess also MARS 180°/Opposition NEPTUN am Himmel (zw. 16-21. Oktober 2013 für Steuerbetrüger Silvio B.) ungünstig/spannungsreich zum MARS des 'Cavaliere'! (Mars/Neptun am Himmel = 0/180° Mars von Silvioooooh...)
(Kommt noch hinzu dass natürlich weiterhin URANUS & PLUTO ungünstig zur SONNE, zum ASZENDENT und zum MERKUR von 'Verbrecher-Spaghetti' Silvi-oh! stehen - noch bis Anfangs/Frühling 2014... Anhand dieser zwei astrolgisch-astronomischen Tatsachen konnt ich schon Ende 2010 'eine schwierige Zeit' für Herrn B. aus Milano/Italien 'ersehen'...

Apropos ERSEHEN - es werden BALD noch ein paar GRAFISCHE EPHEMERIDEN zu seinem UNTERGANG (hoffentlich!) folgen...

Achja - aber wer rechnet wohl NICHT damit? - Herr S.B. aus Mailand hat über seinen Anwalt umgehend BERUFUNG eingereicht...


ICH auf jeden Fall wünsche 'Cavaliere' Silvy-Oh! Bär-Lusconi von GANZEM HERZEN viel ERFOLG beim Sozialhilfe leisten und beim Däumchendrehen für die nächsten ZWEI Jahre OHNE POLITIKERJOB.

Tip: Mal in die FERIEN fahren??!?
Oder als NEBENJOB eventuell für eine HOMO-EROTIKVIDEO-BEWERTUNGS-WEBSITE (welcher ist der heißeste Streifen des Monats??) als GAST-AUTOR was schreiben?!?

(Vielleicht entdeckt er ja seinen BUSENfreund Vladdy P. als ACTEUR? Der zeigt ja immer so gerne seinen NACKTEN OBERKÖRPER...??)

Aber genug jetzt der Sticheleien - ICH respektiere schliesslich AUCH das PRIVATLEBEN von Skandalnüdelchens & Muskelprotzies!!! ☺
(Im GEGENSATZ zu JENEN...)



Mit viel LIEBE und so - euer Tibor Bugetty.
FAC (Fine Astrosoup Creator)

Bissibaldi!

(Love is in the air...)


************************************************************************ 

  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen