Montag, 27. Januar 2014

S+P Worldnews: Opposition in der Ukraine verkündet Erstürmung des Justizministeriums - SPIEGEL ONLINE


Jetzt wird es zunehmend brenzliger und explosiver - nicht nur in der Ukraine und in Thailand. 
(Auch in Ägypten und anderswo... und bald beginnen ja auch noch die 'bombigen' Spiele zu Sotchi 2014 unter dem brandheissen Argusauge des Ex-KGB-Spions Vladimir 'Kalaschnikov' PUTIN...) 



Opposition in der Ukraine verkündet Erstürmung des Justizministeriums - SPIEGEL ONLINE:
Machtkampf in der Ukraine: Janukowitsch zeigt erstmals Nerven - SPIEGEL 

Und in Thailand ist vor ein paar Tagen ein Anführer der 'Rothemden' erschossen worden...

Andere Themen die zur Zeit auch hochaktuell sind:
Robert Shiller über Schwellenländer und ethisches Investieren - SPIEGEL ONLINE:


Die Jupiter-Pluto Opposition/180° ist am 30/31. Januar 2014 exakt und wird zZ vom MERKUR (via 45°/135°) ausgelöst UND durch die rückläufige VENUS aktiviert... Danach wird im Verlauf des Februar 2014 JUPITER ein Quadrat/90° zum URANUS eingehen - und alle DREI werden MItte APRIL 2014 ein exaktes -T-Quadrat machen...
(Wie von mir schon Ende November & Dezember 2013 angekündigt...bzw. sogar schon im AUGUST 2013, als diese Kombination zum ERSTEN MAL statt gefunden hatte.)


Das deutet auf SEHR VIEL UNRUHE sozialer Natur hin - Demos und Putsche dürften zunehmen - und sorgt wohl auch nicht auf den Finanzmärkten für Stabilität...


Denn: JUPITER hat oft (auch) etwas 'arrogant-rechthaberisch' in seinem Wesen (er kann sich gar nicht vorstellen dass der grosse Gott Jupiter FALSCH haben kann...) und PLUTO neigt zu einer Besessenheit mit Allem was mit MACHT und MANIPULATION zu tun hat, während URANUS leicht zu PLÖTZLICHKEITEN, UNBERECHENBARKEITEN und REBELLIONEN/UNRUHEN neigt und leicht 'exzentrisch' reagieren kann...


Stehen die drei SPANNUNGSREICH zueinander, so geben sie ein 'interessantes' Team ab, wie man wohl schön bemerken kann im Moment - und wohl noch bis Ende April oder gar in die erste Mai-Woche 2014 hinein...




Sie können die GRAFIK so haben....


oder SO... das RESULTAT ist das GLEICHE!
(und ja: Im AUGUST 2013 ging es an den Märkten auch RUNTER...was aber erstens KEINE Garantie darstellt und zwotens keine Handelsempfehlung!)




May the STARS be with you!
Tibor Bugetty/FAC (Fine Astrosoup Creator)

*****************************************************************



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen