Dienstag, 2. Februar 2016

* S+P Worldnews: ♦ PROGNOSE ♦ für den FEBRUAR 2016 mit Markt-ANALYSEN für INDIZES und GOLD (Slogan: 'THE RETURN OF THE URANUS-PLUTO-SQUARE PART 4')



PROGNOSE FEBRUAR 2016


Aspect Analyzer - FEB 2016
(Verfasst zwischen dem 30-JAN-2015 bis 01-FEB-2016)



(SLOGAN FOR FEB-2016)
'THE RETURN OF THE
URANUS-PLUTO SQUARE'
(PART FOUR/04)

Ums Jahr 1804 lebten erstmals mehr als 1 Milliarde Menschen auf unserem Planeten. 
1928 wurde die 2. Milliarde erreicht.
1960 waren wir schon 3 Milliarden Menschen auf Mutter Erde.
1975: 4 Mia.
1987: 5 Mia.
1999: 6 Mia.
2011: 7 Mia.
FEB/2016: 7,3 Mia. 
Das nennt sich exponentielles Wachstum.

Bleibt die Geburtenrate gleich hoch wie im Moment, werden im Jahr 2050 bereits 11 Milliarden Menschen auf der Erde leben.
Momentan wächst die Weltbevölkerung jedes Jahr um ca. 80 Millionen. Das entspricht ungefähr der Einwohnerzahl von Deutschland.

Aber SEHR KRANKE katholische Homophobiker wie zB MATTHIAS, XAVIER und CHRISTEL propagieren das KINDERKRIEGEN und schreiben HASSTIRADEN und INTOLERANZ-SONGS.
Deutsche Politiker mit Namen SVEN helfen Ihnen dabei. - Lebt der noch??  Englische Boxer deren Hirn beim letzten Kampf aus dem Ohr geflogen ist LALLEN IRR-WIRRES Zeug und..und..und...
UND: die MUTTER NATUR HAT FÜR ALLE JENE ÜBERFLÜSSIGE KREATUREN BALD EINE LÖSUNG!
;-)





Tja, und somit sind wir eigentlich schon beim gewohnten RÜCKBLICK - diesmal für den JANUAR 2016...


Hier nochmals ALLE wichtigen Daten für den vergangenen JANUAR-2016 - wie in meiner Prognose vom JAN-2016 festgehalten:


************

Die WICHTIGSTEN Tage im JANUAR-2016 dürften somit sein:

Der
SA und SO/02/03-JAN-2016 
(FÜR DIE MÄRKTE SOMIT: MO/04-JAN-2016!)
dann
DI/05-JAN-2016

(bzw. die ganze Zeit zw. 02-10-JAN-2016, und es ist fast nicht auszumachen WELCHE TAGE die AKUTESTEN sein werden...)
(Evtl. aber MI/06 bis FR-08-JAN-2016?)
Dann:
dürfte es für recht kurze Zeit wieder etwas ruhiger werden - vermutlich ein paar Tage nach dem NEUMOND vom 10-JAN; vermutlich zwischen dem 12-17...

Doch:
dann dürfte es das gewesen sein - die restliche Zeit vom 17-31-JAN-2016 wird wohl wieder PERMANENT UNRUHIG, TURBULENT und EVTL. SOGAR GEFÄHRLICH AUSFALLEN...

(Speziell: 20/ 22/ 23/ 24 & 25-JAN plus 30-JAN-2016!...)
(Für TRADER: 23/24 ist ein WEEKEND - somit entweder FR/22 ODER MO/25!)
(30-JAN ebenfalls: somit entweder FR/29 oder MO/01-FEB-2016!)
(WEEKENDS sind: 02/03-JAN, 09/10-JAN und 16/17-JAN & 23/24, sowie 30/31-JAN-2016!)
 - CET/MEZ or CEDT/MESZ!)

(Dann: MO/01-FEB-2016...) 

*****


WAS passierte nun im JANUAR 2016 tatsächlich?:


Zuerst zu den Handelsplätzen im JANUAR 2015:

DAX/DOW/S&P:

-  Exakt vom 04-JAN-2016 ging es AN (FAST) ALLEN MÄRKTEN STURZFLUTARTIG SÜDWÄRTS!!!
(Der 04-JAN wurde von mir exakt so festgehalten!)
DANN GAB ES KEIN HALTEN MEHR - VOR ALLEM IN DER VR CHINA, WAS MICH BESONDERS FREUTE,  da ich ein 'innerlicher TIBETER' bin und schon seit mindestens 3 Jahren hier auf diesem Blog den Untergang der VR CHINA - korrekt! - vorher prognostiziere...
Ich wünsche der chinesischen Bevölkerung viel Glück - das GEGENTEIL aber der kommunistischen Lügenbande in Peking. (Solange TIBET kein eigenes und freies Land ist, wird es für die VR CHINA sowieso nur eines geben: BESTRAFUNG-BESTRAFUNG und BESTRAFUNG bis ZUM LETZTEN ATEMZUG...)
Es soll im Übrigen laut einigen 'Experten' und 'Analytiker' der SCHLIMMSTE JANUAR GEWESEN SEIT ES DIE DOW JONES BÖRSE GIBT - DAS IST IMMERHIN SEIT 1897 - also seit vermaledeiten 118 TRADING-JAHREN !!!...
JAN-20-2016:
It really is the stock market’s worst. year. ever. - Quartz:

Jou, man...

Und NATÜRLICH war es das URANUS-PLUTO Quadrat, wie von mir in meiner JAN-2016 Prognose ewähnt: Vom mindestens 02-10-JAN-2016 wird jenes von der SONNE aktiviert, schrieb ich... (Nachlesen - bei BEDARF!)
KORREKT ZUHÖREN IST EBEN BESSER ALS BLÖD BESSER WISSEN...

Wie's weitergeht???
Auch DAS hab ich schon ENDE NOV-2015 in meiner DEC-2015 Prognose geschrieben:
Bis Mitte MAR-2016 eher bis Mitte APR-2016 wird das URANUS-PLUTO Quadrat heftig wirken - somit besteht eine GROSSE CHANCE DASS ES BIS DAHIN ABWÄRTS GEHEN WIRD - KAPISCHE?
Natürlich dürfte es den einen oder anderen kleineren Aufwärtstrend zwischendurch geben - aber WETTE NICHT AUF EINEN BALDIGEN TRENDWECHSEL NACH LANGZEIT-RAUF... 

Und hier das GLEICHE in grün (oder welches Schweinderl hätten's denn gern?):
22-JAN-2016:
Zulauf: DAX fällt auf 7.000 Punkte oder tiefer | GodmodeTrader:

Nicht ganz so düster wie der Schweizer ZULAUF sieht es der deutsche GRÄFE - aber VIEL OPTIMISTISCHER auch nicht - nach seiner Ansicht dürfte es die nächsten ZWEI - ACHT WOCHEN ebenfalls weiter runter gehen: 
(Achtung: in 8 Wochen haben wir schon der 01-APR, was ziemlich genau meiner mehrmals erwähnten Aussage entspricht, dass 'die ERSTEN DREI MONATE des 2016 SEHR UNANGENEHM WERDEN DÜRFEN'!...)
30-JAN-2016:
DAX: Unter 10122 drohen zeitnah weitere Jahrestiefs! | GodmodeTrader

UND JA NATÜRLICH:
Der DAX hatte sein Hoch um den 10-APR-2015 - also war es EBEN DOCH das URANUS-PLUTO Quadrat, welches am 17/18-MAR-2015 zum letzten Mal EXAKT war und welches am 10-APR von der SONNE und MERKUR REAKTIVIERT WURDE!
(Uranus war immer noch 01°10' exakt im Quadrat zum PLUTO)
Und bei den AMI's war es am 19-MAI-2015 - doch auch DA hatte ein schnell laufender Planet das URANUS-PLUTO Quadrat RE-AKTIVIERT - nämlich die VENUS! (Uranus war immer noch 03°30' exakt im Quadrat zum PLUTO)

SEITHER GEHT ES BEI ALLEN DREI - und vielen weiteren, auch beim britischen FTSE ALL WORLD INDEX! - ABWÄRTS. BEIM FTSE AWI SEIT ENDE APR bzw. 18-MAY-2015 - je nachdem wie man es betrachten will...
Und ALL WORLD INDEX ERKLÄRT JA HOFFENTLICH VIELES - ES HANDELT SICH ALSO UM EINEN INDEX DER AKTIEN AUS ALLER 'HERREN' (DAMEN?) LÄNDER ABBILDET...
MEINES WISSENS UM DIE ZAHL VON 7400 HERUM aus 47 Länder...
https://en.wikipedia.org/wiki/FTSE_All-World_index_series
(Es sieht mir weiss Gott nicht gerade danach aus, als ob es in den nächsten zwei-drei Wochen nach oben zischt und den Rekordwert von Anfang MAY-2015 toppen wird... - Nein, mein Jung; wirklich nicht...)


GOLDIE!
Bei GOLD war es GENAU UMGEKEHRT!
(was durchaus NICHT IMMER so der Fall ist!)
Also seit dem 04-JAN-2016 nach NORDEN!
Permanent... (Tiefpunkt am 17/18-DEC-2015 erreicht...)
(Trotzdem bei GOLD etwas vorsichtig bleiben: wegen den FURZLÖCHER AUS LONDON - sie wissen schon, die die das GOLDFIXING machen/=manipulieren...)


Nächster wichtiger Termin für fast alle Märkte MO/DI/01/02-FEB-2016!

Bis JETZT haben sich meine JAHRESPROGNOSEN voll bewahrheitet!
(Mit Ausnahme beim GOLD - bis jetzt...)

(Auszug aus meiner JAN-2016 Prognose:)
(Meine JAHRESTENDENZ für GOLD ist: EHER SÜDWÄRTS bis hinunter auf. ca. 970 USD...)
(Meine JAHRESTENDENZ für den DAX, DOW und SP ist/sind:
DAX:         50:50, eher 60% RUNTER / 40% RAUF....
DJONES:   60:40, eher 65% RUNTER / 35% RAUF...
SP500:      50:50, eher 60% RUNTER / 40% RAUF...

Interessanterweise scheint dies auch Frau LAGARDE vom IMF/IWF so zu sehen:
IMF Chief CHRISTINE LAGARDE warns of disappointing 2016 global growth (via theguardian)






Zum vergangenen Geschehen auf weltlich-gesellschaftlicher und geopolitischer Ebene im JAN-2016:

DAVID BOWIE starb am NEUMOND/10-JAN-2016 für die Öffentlichkeit völlig unerwartet an Bauchspeicheldrüsen-Krebs, der auf die LEBER übergriff. Nur 2 Tage nach seinem 69. Geburtstag am 08-JAN-2016...
Vom 04-JAN-2016 an gings weltweit ABWÄRTS - NUR KURZ VOR BOWIE'S TOD. (Und nach mM nicht nur Börsen-mässig...)
Nun bin ich ja wirklich NICHT BEKANNT dafür in SYMBOLISMUS zu schwelgen, aber in diesem Fall neige ich dazu dem Tod von David Bowie etwas mehr Bedeutung zu verleihen...
Nur 9-10 Tage nach dem Tod von Bowie (= STARMAN =TheManWhoFellToEarth) wird bekannt gegeben, dass man wahrscheinlich einen NEUNTEN (bzw. mit PLUTO als zwergPLANET = 10) PLANETEN gefunden haben könnte...
Der Verkünder/Entdecker (Dr. Brown) ist effektiv derselbe der im Jahre 2006 PLUTO hinabstufte - von einem PLANETEN zu einem ZWERGplaneten; wenn auch indirekt.
Hier mehr:

20-JAN-2016:
Discovering Planet Nine - The New Yorker:
(english only. very good one - very deep and also very looong...)
Dr. Brown and Batygin say/(found?):
Ninth Planet May Exist Beyond Pluto, Scientists Report - The New York Times:
(english version)
25-JAN-2016:
Evidence of Mysterious Planet Nine – Astronomy for Teens:
21-JAN-2016:
Sonnensystem: Bist du da draußen, Planet 9? | ZEIT ONLINE:
(deutsch/german)

Die NASA warnt aber vor zu grosser Vorfreude - und in der Tat sehe ich das ÄHNLICH. Und zwar wegen der Tatsache, dass das Ganze unter einem RÜCKLÄUFIGEN MERKUR verkündet wurde der zumal noch in spannungsreicher Quadratur/090° und in Konjunktion/000° zum PLUTO stand. Das alles deutet daraufhin, dass eventuell DIE AUSSAGE REVIDIERT WERDEN MUSS ODER TEILE DAVON KORRIGIERT...

Ich persönlich hoffe aber schon dass es sich bewahrheiten wird - wenn auch mit etlichen Verzögerungen und/oder Verwirrungen... Es kann sein, das es noch MONATE oder gar JAHRE geht. (Evtl. wird man frühestens ab Frühling 2017 fündig, wenn das URANUS-PLUTO Quadrat DEFINITIV UM sein wird!)
(Einige Astronomen meinen gar es würde 5-10 Jahre dauern können bis Planet 'NINE' endlich gefunden /entdeckt wird - we will see!)




(Illustration of 'PLANET NINE' via CALTECH & R. Hurt/IPAC)



(Picture via ASTRONOTEEN.ORG - Courtesy not mentioned)


Im Film 'Der Mann der vom Himmel fiel' / The Man who fell to Earth' von Nicolas ROEG mit Hauptdarsteller David BOWIE von 1975/76 geht es um einen Ausserirdischen der die ERDE 'besucht', weil es hier NOCH GENUG WASSER GIBT - im Gegensatz zu jenem wo ER herkommt...
In der Zwischenzeit (seit 1975) gibt es auf unserem Planeten FAST DOPPELT SO VIELE MENSCHEN wie eben damals (1975: 4 MILLIARDEN , heute im 2016: fast 8 MILLIARDEN! Exakt: 7,4...) und unser TRINKWASSER WIRD KNAPP - nebenbei wird aber das SALZWASSER=MEER mehr, da es dank Erderwärmung STEIGT...

MIR macht SOWAS DOCH IRGENDWIE ANGST - die LÖSUNG KANN ALSO NUR HEISSEN: WENIGER IST NICHT MEHR - ABER B E S S E R !


DANKE VIELMALS!

(Es gibt noch einige andere seltsame Fakten im Zusammenhang mit diesem Film: So schaut/'telefoniert'/'videogramt' Bowie/der Ausserirdische einmal seine Familie an mit einem Gerät wo man 1975 noch dachte: 'Die spinnen doch alle diese halb-schwulen Theaterfritzen!'* - doch HEUTE kommt uns dieses Ding ziemlich BEKANNT vor, wenn es dies zZ auch SO noch nicht gibt (aber ICH BIN ÜBERZEUGT ES WIRD NICHT MEHR LANGE GEHEN UND WIR HABEN AUCH DAS!), DENN ES ERINNERT SCHWER AN EINEN CURVED LED-TV-SCREEN!....
UND JA: in nicht all zu langer Ferne von heute (01-FEB-2016) werden wir einen zusammenrollbaren tragbaren screen haben...  (der ein mobile-phone, ein tablet, ein netbook und ein ipod und TOASTER? und was sonst-noch-alles ist...)
(DAFÜR WERDEN WIR ABER EVTL. FAST KEIN TRINKWASSER MEHR HABEN - UND BÄUME UND TIERE! - UND KRIEGE UND VÖLKERWANDERUNGEN DESWEGEN UND EVTL. NUR NOCH CA. 50% VON DER MOMENTANEN WELTBEVÖLKERUNG...)
(* GENAU SO reden im Übrigen die durchschnittlichen Dumpfbacken-Neanderthaler-Prolls, die sich aus einem mir schon immer völlig unklaren Grund für 'DAS VOLK' halten. Nur leider gibt es 'DAS VOLK' gar nicht - bestenfalls DIVERSE VOLKS-SCHICHTEN. - Welches VOLK hättens denn gerne? Kommt VOLK übrigens nicht von FOLGT??!) (Ich ging immer davon aus, dass das VOLK FOLGT?)
(Auf ENGLISCH heisst Volk auch PEOPLE - das wiederum entspricht dem deutschen PÖBEL... die Anglo-Saxen hatten's wieder mal besser getroffen; sind schliesslich AUCH DEUTSCHE...) ;-)


(Der REST des JAN-2016 war - wie auch wohl SIE feststellen durften - nichts als ÜBERFLÜSSIGER SCHMANT)





WAS bringt uns nun wohl der FEBRUAR 2016?


ZUERST SCHAUEN WIR AM BESTEN WIEDER EINMAL DIE (MEHR)JAHRES-GRAFIK IM 'BALKENFORMAT' AN (auch die 'BUGETTY-BARS' genannt):




(GRAPHIK 1)

Das URANUS-PLUTO Quadrat MIT spannungsreichen Aspekten von JUPITER, SATURN und MONDKNOTEN - im BALKENFORMAT.
(SATURN stand im HERBST 2008 in OPPOSITION/180° zum URANUS - die WELTWEITE FINANZKRISE begann - ab 2010 fing das URANUS-PLUTO Quadrat zu wirken und wirkt noch bis 2017. Jeweils mit einem 03°30' Orb / Toleranzwert.)
Man kann sehr gut sehen, dass von MITTE NOV-2015 bis ca. ENDE MAR-2016 das URANUS-PLUTO Quadrat wieder sehr stark am Wirken sein wird...



(GRAPHIK 2)

Das URANUS-PLUTO Quadrat MIT spannungsreichen Aspekten von JUPITER, SATURN und MONDKNOTEN - im WELLENFORMAT.
(SATURN stand im HERBST 2008 in OPPOSITION/180° zum URANUS - die WELTWEITE FINANZKRISE begann - ab 2010 fing das URANUS-PLUTO Quadrat zu wirken und wirkt noch bis 2017. Jeweils mit einem 03°30' Orb / Toleranzwert.)
Man kann sehr gut sehen, dass von MITTE NOV-2015 bis ca. ENDE MAR-2016 das URANUS-PLUTO Quadrat wieder sehr stark am Wirken sein wird...



(GRAPHIK 3)

Das URANUS-PLUTO Quadrat MIT spannungsreichen Aspekten NUR vom MONDKNOTEN - im BALKENFORMAT.
(SATURN stand im HERBST 2008 in OPPOSITION/180° zum URANUS - die WELTWEITE FINANZKRISE begann - ab 2010 fing das URANUS-PLUTO Quadrat zu wirken und wirkt noch bis 2017. Jeweils mit einem 03°30' Orb / Toleranzwert.)
Man kann sehr gut sehen, dass von MITTE NOV-2015 bis ca. ENDE MAR-2016 das URANUS-PLUTO Quadrat wieder sehr stark am Wirken sein wird...


(GRAPHIK 4)

Das URANUS-PLUTO Quadrat MIT spannungsreichen Aspekten NUR vom MONDKNOTEN - im WELLENFORMAT.
(SATURN stand im HERBST 2008 in OPPOSITION/180° zum URANUS - die WELTWEITE FINANZKRISE begann - ab 2010 fing das URANUS-PLUTO Quadrat zu wirken und wirkt noch bis 2017. Jeweils mit einem 03°30' Orb / Toleranzwert.)
Man kann sehr gut sehen, dass von MITTE NOV-2015 bis ca. ENDE MAR-2016 das URANUS-PLUTO Quadrat wieder sehr stark am Wirken sein wird...



ACHTUNG:

Speziell die ersten 10-13 Tage des FEB 2016 dürften mit VIEL AUSEINANDERSETZUNG (STREIT!) und UNFÄLLEN garniert werden!
Dies bedingt durch die Tatstache, dass die SONNE im spannungsreichen Quadrat/90° zum MARS stehen wird - am 07-FEB nach CET/MEZ EXAKT...
Da fast GLEICHZEITIG die VENUS das 'explosive' URANUS-PLUTO Quadrat aktiviert, wird das ganze NOCH UNBERECHENBARER - und am 08-FEB haben wir NEUMOND... Ein NEUMOND welcher im Quadrat/90° zum MARS stehen wird... 
Vom NEUMOND an dürfte es wieder etwas RUHIGER zu und hergehen - vermutlich allerdings NUR bis zum VOLLMOND vom 22-FEB-2016!...
(Denn von DA AN wird wieder das URANUS-PLUTO Quadrat aktiviert...)
(Und im MÄRZ-2016 werden wir die wohl HÖCHSTE ASPEKTANZAHL zwischen langsam laufenden Planeten haben, was dem MAR-2016 vermutlich eine BESONDERE STELLUNG zukommen lassen wird!...)
Ebenfalls WICHTIG: Diesen FEB-2016 ist das URANUS-PLUTO Quadrat am EXAKTESTEN! - Siehe weiter unten. Es wird von nun an NIE MEHR SO EXAKT wie jetzt - also anfangs bis Mitte FEB-2016. Wirken wird es aber wohl nochmals Ende 2016 und Anfangs 2017 bis Ende APR-2017 hinein mit einem Orb von 03° - das ist die Zeit - Ende APR-2017 - wenn FRANKREICH WÄHLEN WIRD UND nach mM mit hoher Wahrscheinlichkeit FRAU MARINE LePEN GEWÄHLT WERDEN WIRD...


DANKE!

NOTA BENE: Dieses Jahr - 2016 - wird MARS bedingt durch seine RÜCKLÄUFIGKEIT! - FÜR FAST 4 MONATE im SKORPION stehen - und für etwas mehr als 5 MONATE! im SCHÜTZEN! (Beide Male NICHT am Stück - später MEHR DAZU. Das hat natürlich zur Folge, dass die Aspekte die MARS macht sich oft zwei-drei Mal WIEDERHOLEN - auch die ungünstigen!..) Das geht bis ENDE SEP-2016 - also 9 Monate des Jahres 2016...



ICH WIEDERHOLE HIERMIT WAS ICH SCHON IN DER DEC-2015 PROGNOSE SCHRIEB:
SO GESEHEN sollte der DEC-2015 wohl einer der 'spannendsten' Monate des Jahres 2015 werden und der JAN-2016 wird ihm wohl bis mindestens zum ersten Drittel in nichts nachstehen. Es ist sogar schwer zu vermuten, dass der GANZE JANUAR 2016 und sogar bis zum 12/13-FEB-2016!!! die Situation im HIGH TENSION - Modus verweilen wird, da ab ca. dem 17-JAN der rückläufige MERKUR erneut das URANUS-PLUTO Quadrat auslösen wird und GLEICHZEITIG vom ca. 30-JAN bis 12/13-FEB-2016 die SONNE im spannungsreichen Quadrat/90° zum MARS stehen wird und wiederum die VENUS vom 02/03 bis 10-FEB-2016 per Spannungs-Aspekt das 'explosive' URANUS-PLUTO Quadrat aktivieren wird!


Somit tendiere ich zu folgendem FAZIT für die NÄCHSTEN ZWEI MONATE:
VOM 01-DEC-2015 bis und mit ca.12/13-FEB-2016 dürfte HIGH TENSION vorherrschen!

(Bemerkung von heute - 02-FEB-2016 - dazu: SO VOLL EINGETROFFEN!!!) 


ICH WIEDERHOLE HIERMIT WAS ICH SCHON IN DER OCT-2015 PROGNOSE SCHRIEB:

WICHTIGER HINWEIS:

Von nun an (Anfang OCT-2015, aber speziell ab Mitte NOV-2015!) ) wird sich das URANUS-PLUTO Quadrat/90° wieder bemerkbar machen - und zwar bis Mitte APR-2016...
Man kann das auch sehr gut auf meiner GRAPHIK weiter oben erkennen (direkt unten an: 'Was bringt uns nun wohl der OCTOBER-2015?' - Graphik 1), wo ein rötlicher Balken zwischen NOV-2015 bis APR-2016 zu sehen ist...


Hier die Daten, wie sich das URANUS-PLUTO Quadrat entwickelt (und zwar nicht mehr exakt werden wird, aber auf fast 01° genau wird)




01-OCT-2015: URANUS (R) 90 PLUTO = 05°56' (APPLIKATIV/ZUNEHMEND)
15-OCT-2015: URANUS (R) 90 PLUTO = 05°17' (APPLIKATIV/ZUNEHMEND)
01-NOV-2015: URANUS (R) 90 PLUTO = 04°22' (APPLIKATIV/ZUNEHMEND)
15-NOV-2015: URANUS (R) 90 PLUTO = 03°35' (APPLIKATIV/ZUNEHMEND) ! *
01-DEC-2015: URANUS (R) 90 PLUTO = 02°45' (APPLIKATIV/ZUNEHMEND) !! **
15-DEC-2015: URANUS (R) 90 PLUTO = 02°06' (APPLIKATIV/ZUNEHMEND) !!
01-JAN-2016: URANUS (D) 90 PLUTO = 01°30' (APPLIKATIV/ZUNEHMEND) !!! ***
15-JAN-2016: URANUS (D) 90 PLUTO = 01°11' (APPLIKATIV/ZUNEHMEND) !!!!
01-FEB-2016: URANUS (D) 90 PLUTO = 01°02' (APPLIKATIV/ZUNEHMEND) !!!!!
15-FEB-2016: URANUS (D) 90 PLUTO = 01°07' (SEPARATIV/ABNEHMEND) !!!!!
01-MAR-2016: URANUS (D) 90 PLUTO = 01°24' (SEPARATIV/ABNEHMEND) !!!!
15-MAR-2016: URANUS (D) 90 PLUTO = 01°51' (SEPARATIV/ABNEHMEND) !!!
01-APR-2016: URANUS (D) 90 PLUTO = 02°34' (SEPARATIV/ABNEHMEND) !!
15-APR-2016: URANUS (D) 90 PLUTO = 03°18' (SEPARATIV/ABNEHMEND) !
01-MAY-2016: URANUS (D) 90 PLUTO = 04°15' (SEPARATIV/ABNEHMEND)


(* = Anschläge in PARIS am 13-NOV-2015!!!)
(** = Ernster Zwischenfall TÜRKEI - RUSSLAND / Kampfflugzeugabschuss)
(*** = Ernste Zwischenfälle IRAN - SAUDI-ARABIEN dank SAUD-FAMILY)  


(Wobei man natürlich noch bedenken sollte, dass immer wieder einmal die schnell laufenden Planeten MERKUR, VENUS und MARS, sowie die SONNE dieses nicht mehr ganz exakt werdende Quadrat aktivieren werden...)

(Ebenfalls wird das URANUS-PLUTO Quadrat nochmals im WINTER 2016 bis FRÜHLING 2017 EVENTUELL WIRKSAM SEIN, da es dann wieder bis auf 03° exakt werden wird und durch JUPITER ausgelöst werden wird... Doch DAZU evtl. im 2017 mehr!)
(WICHTIGER HINWEIS: Ich gehe davon aus, dass MARINE LePEN Ende APR/Anfangs MAY-2017 in 'La FRANCE' einen GROSSEN ERFOLG EINFAHREN WIRD - da zum DRITTEN MAL IN FOLGE bei einer wichtigen Wahl der JUPITER AM HIMMEL GÜNSTIG ZU IHREM HOROSKOP STEHT!!!)
(Später im Jahr MEHR dazu!)
;-)




Es gilt in Bezug auf 'Weltliche Belange und Ereignisse':


ERWARTE NICHT VIELE POSITIVE VERÄNDERUNGEN!


- SEHR WAHRSCHEINLICH WIRD DIE GEFAHR FÜR UNFÄLLE, KATASTROPHEN, UNRUHEN, DEMOS & ATTENTATE / MORDANSCHLÄGE, MACHTDEMONSTRATIONEN/ENTFÜHRUNGEN, ERPRESSUNGEN, TERROR etc. 
Den GANZEN FEBRUAR 2016 erhöht sein!!!


FINANZEN: 
UNSICHER...
UNSTABIL...
UNBERECHNEBAR...
(Siehe 'WICHTIGE DATEN' weiter unten!)


WELTLICHE/GEOPOLITISCHE EREIGNISSE:

- UNSICHER, UNSTABIL, UNBERECHENBAR und GEFÄHRLICH...
(und zwar den GANZEN MONAT hindurch...)
Aber wohl auch hier wird es wohl um den NEUMOND und VOLLMOND besonders AKUT werden!



*****

Die WICHTIGSTEN Tage im FEBRUAR-2016 dürften somit sein:


Der
MO und DI 01/02-FEB-2016 

dann
FR/SA/SO 05/06/07-FEB-2016
(Für TRADER: Somit also entweder FR/05 ODER MO/08!)

(bzw. die ganze Zeit zw. 01-08-FEB-2016 - die OBEN angegebenen Daten dürften aber die AKUTESTEN sein...)

Vermutlich wird es dann etwas ruhiger - kurz nach dem NEUMOND, evtl. vom 10-FEB an - doch spätestens ab dem 22-FEB wird's wieder UNRUHIG!
(Mehr oder weniger bis ENDE FEB-2016...)


(WEEKENDS sind: 06/07-FEB, 13/14-FEB und 20/21-FEB & 27/28-FEB. -CET/MEZ or CEDT/MESZ!)


(Evtl. : 13/17/19-FEB!)

(Dann: 28-FEB/01-MAR-2016...)


(Diese Daten KÖNNEN AUCH für Miss Börse und Mr. GOLDIE von Bedeutung sein - stellen aber KEINE Handelsempfehlung dar… Fallen Daten auf ein WEEKEND, so wirken sie entweder am FR davor oder aber am MO danach! - Gilt NUR für die Börsen und Edelmetalle/etc - NICHT für 'normale Ereignisse'...)

*****


Hier noch ein paar Links die zur 'Allgemeinen Lage' passen:





- Ich wünsche uns allen TROTZDEM einen so guten FEBRUAR-2016 wie möglich!



Hier noch die GRAPHISCHEN EPHEMERIDEN, wo man AUCH die Aspekte sehen kann, die nicht exakt werden (bzw. die zu einem späteren Zeitpunkt exakt werden ODER schon exakt waren!) - DIE ABER TROTZDEM OFT WIRKSAM SIND!

(Wie zB. der MERKUR in diesem SEP-2015, der auf 04° genau FAST in OPPOSITION zum URANUS kommt - und somit das URANUS-PLUTO Quadrat REaktivieren dürfte - siehe auf der 90° Graph-Ephemeride - oder der 45° Graph-Ephemeride.)

(Oder im vergangenen FEBRUAR 2015, wo SATURN auf dem Weg zum Quadrat/90° zum NEPTUN war, aber es NICHT EXAKT eingegangen ist!... - dafür wird er es dann im NOV-2015 ZUM ERSTEN MAL tun und im 2016 noch zwei weitere Male.)


____________________________________________



The 90° Graphical Ephemeris - probably the MOST IMPORTANT one.
(One can see ALL multiples of 90° - that is 0°/Conjunctions, 90°/Squares and 180°/Oppositions - 90° & 180° are STRESSFUL ASPECTS... 0°/Conjunctions can go EITHER WAY, depending WHICH Planets are involved and HOW the Conjunction is aspected by other Planets...)



The 45° Graphical Ephemeris - also an IMPORTANT ONE.
(Especially when they occur together with Squares and/or Oppositions)
(One can see ALL THE VERY SAME ASPECTS AS IN THE 90° EPHEMERIS & multiples of 45° - that is 0°/Conjunctions, 45°/Semi-Squares and 90°/Squares plus 135°/Sesqui-Squares and of course the 180°/Oppositions - 90° & 180° are STRESSFUL ASPECTS... 45° + 135° too, but usually not as powerful as their 'big sisters and brothers'! This Ephemeris is especially important, if Planets come at the same time in aspect with the ones in the 90° Ephemeris... For example: URANUS is squaring/90° PLUTO, AND the SUN, MERCURY and/or VENUS & MARS are doing a 45 or 135° aspect to them TOO...)



The 60° Graphical Ephemeris - quite likely the SECOND MOST IMPORTANT one.
(One can see ALL multiples of 60° - that is 0°/Conjunctions, 60°/Sextiles and 120°/Trines - these are called HARMONIOUS and/or SUCCESSFUL aspects. One can also see the 'stressful' OPPOSITION/180° in this GRAPH, but NOT the stressful SQUARE/90°... SEXTILES and especially TRINES can be very powerful, especially when there are NOT too many stressful - 90/180° - aspects in the skies at the VERY SAME TIME. Usually everything works SMOOTH then and/or ENDS WELL...)



The 30° Graphical Ephemeris - the most detailed one.
(One can see ALL multiples of 30° - that is 0°/Conjunctions, 30°/Semisextile, 60°/Sextiles and 90°/Squares plus 120°/Trines and also the 150°/Quinkunx and the 180°/Opposition! 
(One can see ALL PTOLEMAIC aspects plus the 30° and 150° Aspects - but NO 45° and 135° ones. These ones one can see too if one makes a 15° Graphical Ephemeris - but that one is extremely difficult to 'read' - even more than the 30° one above...)
(The 30° is an ambivalent aspect, and the 150° aspect is most of the time like 'a pain in the ass', but not so strong that one really cares seriously about it'... They are often not good for HEALTH-issues and important decisions. They are most important if they show up the same time as sextiles and trines. Example: JUPITER is in an harmonious Trine/120° to URANUS, but the SUN is doing in these days ALSO a 150° to URANUS and therefore also a 30° to JUPITER...)




____________________________________________


WELL, Folks - That was it for now!


Mit besten Grüssen aus der Astro-Suppen-Küche vom Chef de Cuisine!
Cheers, Tibor Bugetty. (FAC/Fine Astrosoup Creator)

******

(Es folgt zum Ende noch eine Auflistung aller meiner bis an hin publizierten  MONATSPROGNOSEN seit MAI 2013 mit den direkten Links dazu:

- Hope you enjoye(d) them!



(Weiterführend/auch nicht von schlechten Eltern:
Der VOLLMOND in WASSERMANN/LÖWE vom 24-JAN-2016


***

Und hier folgt nun die AUFLISTUNG (fast!) aller EXAKTEN Aspekte für den aktuellen Monat:
(Für 45°/135° Winkel und 30°/150° Winkel schaue man sich auch den 'Kalender ohne Mond' an'. Mit DEUTUNG - allerdings 'nur' in englischer Sprache - Danke!)
(Oder direkt hier zum Link: http://astrosuppe.blogspot.ch/2013/06/mundane-transite-ohne-mond.html)
(Ein Update erfolgt jeweils zu MONATSANFANG - es kann deshalb sein, dass dieser Tranist-Kalender etwas SPÄTER online sein wird, als die aktuelle MONATSANALYSE...)
(Und manchmal ist es sogar UMGEKEHRT!...) LOL...


_________________________________________________________








DATUM
PLANET
ASPEKT
(ASPEKT)
PLANET
AKTION












JAN 2016











25 JAN 2016
MERKUR
WIRD

DIREKTLÄUFIG
D
30 JAN 2016
MERKUR
KONJUNKTION
000
PLUTO
X


FEB 2016

VENUS
SEXTIL
060
NEPTUN
X
01 FEB 2016
MERKUR
QUADRAT
090
URANUS
X
03 FEB 2016
MARS
SEXTIL
060
PLUTO
X

SONNE
SEXTIL
060
SATURN
X
06 FEB 2016
VENUS
KONJUNKTION
000
PLUTO
X

SONNE
SEXTIL
060
URANUS
X

MERKUR
TRIGON
120
JUPITER
X

VENUS
QUADRAT
090
URANUS
X
07 FEB 2016
SONNE
QUADRAT
090
MARS
X

VENUS
SEXTIL
060
MARS
X
08 FEB 2016
MERKUR
TRIGON
120
KNOTEN
X

MOND
KONJUNKTION
000
SONNE
X(NEU)
10 FEB 2016
VENUS
TRIGON
120
JUPITER
X
11 FEB 2016
VENUS
TRIGON
120
KNOTEN
X
13 FEB 2016
MERKUR
IN
000
WASSERMANN
S

MARS
SEXTIL
060
JUPITER
X
17 FEB 2016
VENUS
IN
000
WASSERMANN
S
18 FEB 2016
MARS
SEXTIL
060
KNOTEN
X
19 FEB 2016
SONNE
IN
000
FISCHE
S
22 FEB 2016
MOND
OPPOSITION
180
SONNE
X(VOLL)
25 FEB 2016
MERKUR
SEXTIL
060
SATURN
X
27 FEB 2016
MERKUR
SEXTIL
060
URANUS
X
28 FEB 2016
SONNE
KONJUNKTION
000
NEPTUN
X












MAR 2016











01 MAR 2016
VENUS
SEXTIL
060
SATURN
X
03 MAR 2016
VENUS
SEXTIL
060
URANUS
X









__________________________________________




* PINK = SPANNUNGSREICHE Aspekte zu MARS, URANUS, PLUTO
(Bringen oft STRESS, HEKTIK, UNRUHE, STREIT, DRUCK, GEWALTANWENDUNG)

* DUNKELROT = SPANNUNGSREICHE Aspekte zu SATURN u/o NEPTUN
(Bringen oft SORGEN, PROBLEME, ÄNGSTE, VERUNSICHERUNG, ZWEIFEL, ENTTÄUSCHUNG, MANGEL und VERLUST.)
(IM EXTREMFALL: KRANKHEIT, RUIN, ARMUT & LUG, BETRUG. HINTERHALT)

* BLAU = 1. Ein Planet wechselt von einem Zeichen ins Andere u/o
2. wechselt die Laufrichtung (wird RÜCKLÄUFIG, bzw. wieder DIREKTLÄUFIG)
(Zeichenwechsel und/oder Richtungsänderungen der Planeten sind oft bedeutend für die AKTIENMÄRKTE und EDELMETALLE. Sie bringen auch nicht selten RICHTUNGSWECHSEL jeglicher Art in der Politik und im Gesellschaftsleben)  

* GELBORANGE = NEUMOND u/o VOLLMOND (bzw. auch EKLIPSEN)
(Mondphasen und Eklipsen sind ebenfalls oft bedeutend für die AKTIENMÄRKTE und EDELMETALLE. – Sie sind oft auch von geopolitischer & gesellschaftlicher Bedeutung. Nicht selten wechselt auch das WETTER um die MONDPHASEN herum – wenn auch meist nur für ein-drei Tage. Um den VOLLMOND herum hat jeweils die POLIZEI bedeutend MEHR zu tun) 

* SCHWARZ = Diese Aspekte sind meist VORTEILHAFTER und HARMONISCHER NATUR; zumindest aber NEUTRAL
(Geopolitisch und gesellschaftlich und privat betrachtet wirken sie ENTSPANNEND. Man fühlt sich wohl, zufrieden und ist meist optimistisch gestimmt. Vieles kommt leicht, man hat Selbstvertrauen und nicht selten auch Glück und bekommt von Anderen oft Unterstützung und Anerkennung. Vieles startet GUT und relativ LEICHT und endet oft ERFOLGREICH und GLÜCKLICH... 
- ACHTUNG: Für die Märkte und Edelmetalle trifft dies oft NICHT zu!... Sie wirken aber ebenfalls als Trendwechsel, bzw. Tops und Lows/Resistance und Support!)


_________________________________________________________


Enjoy and stay tuned!





Die SONNE und unsere Planeten...






May the STARS be with us - and with SOME chinese folks! (like the ones who want to see a FREE TIBET and a FREE XINJIANG/etc. - but NOT with the government of 'communist' PR CHINA!)
- OHM MANEE PADME HUM!... ;-)

(c) 2011 - 2016 by Tibor Bugetty/aka Tibor Tausz-Weber.

****************************************************************************


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen