Freitag, 27. Juni 2014

Ukraine: ♥ PUTIN ♥ fordert lang anhaltende Waffenruhe. (Er FORDERT sie...) (spon)



 FR/27-JUN-2014: 
 PUTIN, DER FORDERER...
PUTIN, DER DROHER.
WIE VON MIR SCHON IN MEINER JUNI-2014 PROGNOSE PUBLIZIERT, HÖRT MAN WIEDER 'FORDERUNGEN' UND VIEL MEHR DROHUNGEN VON HERRN PUTIN
(DER MARS IN DER WAAGE STAND ZW. DEM 16-18-JUN-2014 EXAKT AUF SEINER SONNE, UND HEUTE STEHT DER MARS AUF SEINEM SATURN UND IM QUADRAT ZU SEINEM URANUS) 



FR/27-JUN-2014
Ukraine: Putin fordert lang anhaltende Waffenruhe und droht gleichzeitg mit 'üblen Vergeltungen':


Wörtlich schrieb ich in der JUN-2014 Prognose: 

Interessant: Vom spätestens 15-JUN-2014 wird der MARS am Himmel ebenfalls wieder die SONNE-MERKUR-SATURN-NEPTUN Konjunktion von einem gewissen V.PUTIN aktivieren - dies bis mindestens zum 01-JUL-2014.
(Eventuell bis zum 13-JUL-2014 - wobei aber die Zeit zwischen 15-JUN bis 01-JUL-2014 die 'explosivste' sein dürfte...)
- Was DAS wohl bedeuten mag?...
Nun, eigentlich ganz einfach: vermutlich wird er in dieser Zeit PROBLEME MACHEN oder er aber WIRD PROBLEME KRIEGEN...


Tja und HEUTE - exakt am NEUMOND mit einer recht exakten MARS-URANUS Opposition - 'is it in da news'! 
THAT's da way astrology works - also das heisst wenn man denn ein GUTER ASTROLOGE ist... ☺


Die MARS-URANUS Opposition war am 25-JUN-2014 exakt...

Das MARS-PLUTO Quadrat/90° 'lässt grüssen' und vor allem die MARS-URANUS Opposition/180°.

Doch es wird noch bis mindestens Ende JUNI 2014 wohl so weitergehen - wenn nicht gar bis MITTE JULI, da die SONNE von Anfangs-Mitte JULI zuerst den PLUTO und dann den URANUS aktivieren wird...

Trotzdem: Etwas ruhiger sollte es ab Ende JUNI werden, da dann MARS nicht mehr das Uranus-Pluto Quadrat aktivieren wird.
(Bis wenigstens zum NOV-2014 hin...)



Ich wage sogar die fast unglaublich bis frevlerische  Aussage, dass wir von ca. Mitte JUL 2014 (spätestens ENDE JULI) 3 Monate quasi am Stück eine bedeutend RUHIGERE Zeit haben werden, als wir sie die vergangenen 6 Monaten zwischen Weihnachten 2013 bis Ende JUN-2014 dank dem mehrmaligen MARS-URANUS-PLUTO T-Quadrat erleben 'durften'!!!... 
(Eventuell werden es sogar 3 1/2 Monate sein... später mehr dazu)

☺ 

***

PS: BALD (am 27-JUN-2014) ist NEUMOND - und dann JULY-2014...
Ich werde ihn den folgenden Tagen also am SCHREIBEN sein.
Froizoich!... ☺

***

Zum VOLLMOND vom 13-JUN-2014

- Und/Oder lesen sie hier MEHR zu den kommenden Ereignissen im JUNI-2014:
MEHR! MEHR! MEHR!




Vladimir Putin
der FORDERND-DROHENDE-MANIPULIEREND-UNBERECHENBARE
(ER selbst hält sich aber nicht sonderlich genau an SEINE Aussagen...)

(Der hat ja BLAUE Augen)



Das MARS-URANUS-PLUTO Quadrat im 2013/2014...
Ende DEC-2013 zum ERSTEN mal exakt, im APRIL 2014 zum ZWEITEN mal exakt und zwischen dem 12-28-JUN-2014 zum DRITTEN und letzten Mal exakt!






PS:
Der MERKUR wird vom 06/07-JUN-2014 bis und mit 01-JUL-2014 RÜCKLÄUFIG sein/bleiben...
Und wir wissen ja: unter rückläufigem MERKUR kommt man oft wieder auf etwas zurück... oder man TRITT ZURÜCK oder wird zuRÜCKgetreten.
Verträge sollte man besser nicht unter rückläufigem Merkur unterschreiben...
Wichtige Verhandlungen besser verschieben - sie werden es oft SOWIESO!...
Denn OFT will sich die eine oder andere Partei wieder zuRÜCKziehen, ändert seine / ihre Meinung/etc.
(Im Extremfall wird man auch 'hinters Licht geführt'...)
- Hingegen ist es eine GUTE ZEIT um 'alte Sachen' aufzuarbeiten, um über etwas 'nochmals nachzudenken' - und ALTE ARBEITEN/SACHEN wieder neu zu beginnen und zu beenden!

Weiterhin sind alle anderen 'Merkur-Belange' betroffen, die da wären: POST (Briefe, Fax/etc: kommen nicht an oder man erhält Absagen), KOMMUNIKATION generell: TELEFON (Fehlverbindungen, defekt, spinnt, explodiert, etc.) COMPUTER (Abstürze und Blackouts) und speziell das INTERNET (funktioniert nicht oder extrem langsam, Webseiten sind nicht verfügbar/etc.) und REISEN (kleinere Unfälle oder man verfährt sich, steigt in den falschen Zug oder der fährt gar nicht oder stoppt plötzlich mitten auf der Strecke/etc.).
Alle diese 'Themen' und 'Lebensbereiche' sind jetzt betroffen - gewöhnlich eher im NEGATIVEN...

***



 May the stars be with the us...! 
Tibor Bugetty/FAC (Fine Astrosoup Creator)
c) 2011-2014


**********************************************************


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen