Samstag, 22. Februar 2014

S+P Worldnews - UKRAINE: Friedensverträge (und andere Verträge) unter RÜCKLÄUFIGEM MERKUR....


Friedensverträge (und andere Verträge) sollten besser NICHT unter einem
RÜCKLÄUFIGEN MERKUR
unterschrieben werden...



Gestern (FR-21-FEB-2014) kam über tagesschau.de folgendes Telegramm in mein e-fach hinein:

Ukraine: Opposition stimmt Einigung mit Regierung zu
Die ukrainische Opposition und radikale Regierungsgegner haben einer Einigung mit der Regierung über eine Lösung der Krise im Land zugestimmt. Das teilte das Auswärtige Amt per Twitter mit.


Hmmmm...

Abkommen in der Ukraine: Zum Frieden gezwungen - SPIEGEL ONLINE:
(DAS war das - erzwungene - Abkommen...) und kurz danach:
Ukraine: Maidan-Demonstranten fordern Janukowitsch-Rücktritt - SPIEGEL ONLINE:
(Demonstranten die sich NICHT DARAN HALTEN wollen...= Vertragsbruch= rückläufiger MERKUR...!)
Timoschenko-Lager hofft auf baldige Freilassung - SPIEGEL ONLINE:
(Man darf immer hoffen... aber eben...)

Der MERKUR wird noch bis am 28-FEB-2014 rückläufig sein, die SONNE ist auf dem Weg in die Konjunktion zum NEPTUN, das JUPITER-URANUS Quadrat wird am 26/27-FEB exakt sein und der MARS wird am 01-MAR-2014 rückläufig!...


- Das ALLES sind KEINE sonderlich günstigen Bedingungen... 

Vertragsbrüche (rückläufiger Merkur), Illusionen und Enttäuschungen (Sonne Konjunktion NEPTUN), weitere Rebellionen und Revolten (Jupiter Quadrat/90° URANUS) sowie erneuter STREIT  ( = Mars rückläufig!) sind fast schon 'vorprogrammiert'!....


The UKRAINE in 'EXPLOSION-Mode'...



(for more Infos about the Ukraine check my Archive on the right hand side OR type in 'Ukraine' or Klitschko' or Yanukovych' under 'Dieses Blog durchsuchen'!)



Let's hope for the BEST!
Tibor Bugetty/FAC (Fine Astrosoup Creator)

*****************************************************************

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen