Samstag, 15. Februar 2014

S+P Worldnews - VOLLMOND im WASSERMANN (15-FEB-2014) (mit FINANZ-Trends)



VOLLMOND im WASSERMANN
(= SONNE auf 26°12' WASSERMANN & MOND auf 26°12' LÖWE)


Heute (15-FEB-2014 um 00.53 CET) ist schon wieder ein neuer VOLLMOND - ich kann mich noch GUT an den Letzten erinnern.
Wie die Zeit verrinnt...
Und die ZEIT und der LAUF der PLANETEN hängen eben zusammen...
Und alles hat seinen Rythmus und in einem Zyklus.

Nicht zuletzt aus DIESEM GRUND hab ich eine Zuneigung für die Astrologie - weil sie NATUR ist.
(Übrigens: Das Wort MONAT kommt vom anderen deutschen Wort MOND...)
('Viele MONDE sind vergangen mein großer Häuptling Starker Nebel'!...)

(NEU - und VOLLmonde sind sowieso MEISTENS die wichtigsten Zeiten eines Monats. Ich achte deshalb immer darauf WELCHE Aspekte bei einem NEU/VOLLMond gleichzeitig vorhanden sind - so exakt wie möglich. - Jene machen dann oft 'das Hauptthema' bis zur nächsten Mondphase aus...)

Ich habe diesen Vollmond schon in meiner Prognose für den FEBRUAR 2014 etwas beschrieben.


Hier ein Auszug:

Dann haben wir schon bald (am 14/15-FEB-2014) den FEBRUAR-Vollmond - und der wird wieder (sehr) explosiv werden, da der zusammen mit dem rückläufigen Merkur in Verbindung zum Jupiter-Uranus-Pluto T- Quadrat steht.
Es wird dann heissen: Vollmond (=Sonne + Mond) + Merkur = 45°/135° zum Jupiter-Uranus-Pluto T- Quadrat...
Bis Ende des Monats wird es 'explosiv' bleiben - oder sich gar noch steigern, da das Jupiter-Uranus Quadrat/90° erst ENDE des Monats exakt wird...


Die wichtigsten DATEN für den Monat müssten eigentlich um den 01/03-FEB-2014 herum sein und evtl. auch um den 6-8-FEB.
Sehr wichtig dürften die Tage um den 12-18-FEB-2014 herum werden und um den 25-28-FEB-2014!


(Diese Daten KÖNNEN AUCH für Miss Börse und Mr. GOLDIE von Bedeutung sein - stellen aber KEINE Handelsempfehlung dar…)




Tja, Mr. Tibor Bugetty...
DAS war VERDAMMT GUT!!! ☺
(Und dem gibt es eigentlich nicht mehr viel dazu zu sagen - die Situation bleibt weiterhin die gleiche...)

Nein, Im Ernst und jetzt mal bescheiden: es war schlicht & ergreifend PERFEKT...
Die misten INDIZES gingen weiterhin abwärts bis zum 5-8-FEB 2014 (als MERKUR rückläufig wurde und gleichzeitig in Konjunktion mit dem Planeten der SPEKULATION = NEPTUN stand) und seither sind die Aktienmärkte wieder HEFTIG nach OBEN gedüst!
Und Mr. GOLDIE ging die GANZE ZEIT Richtung Norden - und ebnefalls verstärkt seit MERKUR rückläufig wurde!...


WIE wird es wohl am ehesten weitergehen???

Der heutige VOLLMOND (15-FEB-2014) hat sich an den Märkten entweder schon am FR/14-FEB-2014 bemerkbar gemacht ODER er wird es erst am MO/17-FEB-2014 tun...
UND: Er wird mit hOHER WAHRSCHEINLICHKEIT wieder einen WECHSEL bringen!

Das bedeutet: Die Aktienmärkte werden wahrscheinlich Richtung SÜDWÄRTS WANDERN - und Mr. GOLDIE evtl. ebenfalls; aber ich vermute eher dass es sich wohl eher SO entwickeln dürfte:

* MÄRKTE = EHER SÜDWÄRTS = ABWÄRTS...
* MR. GOLDIE = EHER WEITERHIN RICHTUNG NORDEN = AUFWÄRTS...



(Das war der FINANZ-Teil)

(Hinweis: Diese Publikation ist KEINE EMPFEHLUNG ZUM HANDELN = TRADEN! Sie stellt lediglich LERNMATERIAL bzw. STUDIUM dar. - Traden mit AKTIEN, GOLD/etc, ist IMMER mit einem RISIKO behaftet - das Überqueren einer STRASSE allerdings AUCH...) ☺


Weltliche Belange und Ereignisse:

ERWARTE das UNERWARTETE!
Und VIEL INSTABILITÄT und WECHSEL...
(HIN und HER, CHAOS, und UNBERECHENBARKEITEN)
- Minimum bis zum ENDE des FEB-2014!


DAS war es Leute! - Eher KURZ: aber VOLL mit WERTVOLLEN Zeug im Gepäck! ☺



***


Es folgen nun noch die Horoskope des VOLLMONDES (ich habe wie immer ZWEI Versionen berechnen lassen - einmal mit Aspekten NUR ZUR MONDPHASE selbst, und einmal 'normal')

Njoy!

________________________________________________________________________


Der VOLLMOND im WASSERMANN vom 15-FEB-2014
(Nur Aspekte zur Mondphase selbst!)
(One can easily see that this FULLMOON is in Conjunction with a RETRO-MERCURY and semisquaring/45° PLUTO and VENUS on one side and URANUS on the other side. Being also in the MIDDLE-POINT of URANUS and PLUTO - who are of course squaring/90° each other! - and doing a sesquiquadrate/135° to JUPITER.) (It's also in an exact TRINE/120° to MARS and in a WIDE and waning Square/90° to SATURN...)


Der VOLLMOND im WASSERMANN vom 15-FEB-2014
(ALLE Aspekte zu ALLEN PLANETEN eingezeichnet)
(Fullmoon together with retrograde Mercury activating the JUPITER-VENUS-URANUS-PLUTO-T-Square! ALL in a stressful way...See all the RED and PINK Lines??)
_____________________________________________________________________



Mit bestem Dank und eine schöne Zeit!

Bis bald,

Tibor Bugetty - FAC  (Fine Astrosoup Creator)



*******************************************************************


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen