Sonntag, 1. Dezember 2013

S+P World-News: Regionalzug in New York entgleist und umgestürzt (SPIEGEL ONLINE)


Wie gesagt: Ich hätte besser NICHT den spannungsreichen MERKUR-Aspekt zum URANUS-PLUTO Quadrat übersehen sollen - er scheint ziemlich heftig zu wirken...


Schon am FR/29-NOV-2013 kam es zu einem schweren Unfall mit einem HELIKOPTER in SCHOTTLAND - HEUTE (SO/01-DEC-2013) zu einem schweren ZUGUNGLÜCK bei New York - alles unter dem spannungsreichen MERKUR Aspekt (45° und 135° zum URANUS-PLUTO Quadrat...



* SO/01-DEZ-2013
New York - Bei einem schweren Zugunglück im New Yorker Stadtteil Bronx sind Feuerwehrangaben zufolge mindestens vier Menschen getötet und 63 verletzt worden. Den Rettungskräften zufolge liegen fünf der sieben Waggons neben dem Gleis auf der Seite, das Ende des Zuges ist beinahe ins Wasser gestürzt. Der Zugverkehr auf der Strecke wurde unterbrochen. 
Der Feuerwehr zufolge sind 130 Menschen im Einsatz, die Verletzte versorgen und Passagiere aus den Waggons befreien. Das Unglück ereignete sich gegen 7.20 Uhr morgens New Yorker Zeit. Der Zug war in einer scharfen Kurve von den Schienen abgekommen. In der Nähe der Unfallstelle war bereits im Juli ein Güterzug entgleist, damals wurde aber niemand verletzt!...

Hier mehr:



Schweres Zugunglück in der BRONX (N.Y.) /NEW YORK - USA



Das wichtige MC stand auf 01°Waage - in Konjunktion zum 'Unglücksplanet' MARS auf 27° Jungfrau.
Ebenfalls war das wichtige MC (= ORT plus ZEIT!) plus der schnell laufende MOND (in Konjunktion zum 'Pechplanet' SATURN!) in der Halbsumme von MARS/URANUS!... (sowie von MARS/PLUTO und MARS/MERKUR...)


Bis bald & mit astroLOGISCHEN Grüssen, 
Tibor Bugetty/FAC


*******************************************************************


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen