Dienstag, 29. April 2014

S+P Worldnews - Ukraine: Kolumne von Jakob Augstein über einen Krieg aus Versehen - very good! (via SPON)


Eine SEHR GUTE Analyse die neuste Kolumne von Herrn Jakob AUGSTEIN
(der im Zweifel zwar immer angeblich links ist...) und der somit von mir die Note SAUGUT erhält!


(HEUTE - am 29-APR-2014/Neumond - bin ich somit 51% LINKS und nur 49% RECHTS... ☺


Wo er recht hat, der Herr Augstein, da hat er RECHT!

Die UKRAINE ist wirklich nicht SOOOO wichtig, dass es zu einem KRIEG kommen muss. Das tönt so, wie wenn man die Ukrainer 'IM STICH' lässt, Tatsache ist aber dass SOWIESO in der OST-UKRAINE und auf der KRIM-Halbinsel (und noch andere Gegenden - zB. das schöne  ODESSA am Schwarzmeer...)  bedeutend mehr russisch-stämmig-sprachige Menschen leben - und zwar schon lange... (ca. 200 Jahre)

Soll es also eine KRIM-REPUBLIK geben und eine OST-UKRAINE und WEST-UKRAINE - why not?
- So lange niemand unterdrückt wird...

Oder sie machen eine FEDERATION daraus wie bei uns in der SCHWEIZ - klappt seit dem Jahre 1291 recht gut!... (und zu allem hin haben WIR nicht nur 2 oder 3 Sprachen wie in der UKRAINE - wir haben sogar VIER=4 !...)

(NICHT VERGEBENS heisst es CONFEDERATIO HELVETICA = CH)

So - und jetzt wisst ihr's auch noch WAS denn dieses komische CH auf unseren Autos bedeutet...

(Nö, das hatte NIE etwas mit unserem berühmten CH in verbalen Äusserungen zu tun...) (zB: CHuCHiCHäSCHtli... = Küchenkästchen)

Und hier nun die Kolumne:

Ukraine: Jakob Augstein über einen Krieg aus Versehen - SPIEGEL ONLINE:


Eine ziemlich be*****e Situation...



ay the stars be with us!
T.Bugetty/FAC
(c) 2011 -2014


*******************************************************



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen